Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 100:83 Sa 19.11. in Bamberg Bericht
Letztes Spiel: 82:97 So 27.11. vs Ulm Bericht
Auswärts: Fr 09.12. 19:00 Uhr in Würzburg
Heimspiel: Sa 17.12. 18:00 Uhr vs Ludwigsburg Tickets kaufen
Konstantin Schubert färht mit den FRAPORT SKYLINERS Juniors entschlossen nach Karlsruhe, um den dritten Saisonsieg mit nach Frankfurt zu bringen

Im dritten Auswärtsspiel in Folge den dritten Saisonsieg einfahren

Zum dritten Auswärtsspiel in Folge geht es für die FRAPORT SKYLINERS Juniors erneut nach Karlsruhe, wo das junge Team von Headcoach Eric Detlev den dritten Saisonsieg feiern will.

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Auswärtsspiel am Sa, 29.10.2016 um 19:00 Uhr in Karlsruhe
  • Gegner: BG Karlsruhe

Am kommenden Samstag machen sich die FRAPORT SKYLINERS Juniors mit Headcoach Eric Detlev erneut auf den Weg nach Karlsruhe. Dort wo für die neu zusammengestellte Mannschaft vom Main bei den PS Karlsruhe LIONS das erste Saisonspiel stattfand und sie den ersten Saisonsieg einfahren konnten. 

Diesmal geht es gegen die BG Karlsruhe, die in der laufenden Saison noch nicht richtig in Tritt gefunden haben und ebenfalls erst zwei Spiele für sich entscheiden konnten. Am letzten Wochenende gewann das Team um die Topscorer Anton Kazarnovski und Ricky Easterling II bei der TG s.Oliver Würzburg, die damit die positive Tendenz, nach dem Heimsieg gegen Leipzig, nochmal bestätigten.

Gerade das Center-Pointguard-Duo der BG Karlsruhe, bestehend aus dem israelischen Center Anton Kazarnovski, der vornehmlich unter den Körben von Pointguard Ricky Easterling II bedient wird, gilt es zu stoppen. Auf Seiten der FRAPORT SKYLINERS Juniors ist es Garai Zeeb, der die Fäden im Spielaufbau zusammen hält, im Schnitt ebenfalls zweistellig punktet und seine Mitspieler mit 4,2 Assists pro Spiel in Szene setzt. Auf den großen Postionen werden sich vor allem Konstantin Schubert, Cosmo Grühn und Beat Weichsler die Minuten teilen und die Center-Spieler der BG Karlsruhe möglichst nicht zur Entfaltung kommen lassen.

Nach dem knappen Sieg in der Verlängerung am vergangenen Wochenende in Nördlingen, werden die jungen Spieler aus Frankfurt erneut all ihre Energie auf das Spielfeld bringen, um die Mini-Auswärtsspiel-Serie positiv abzuschließen. Mit dem nächsten Heimspiel wartet dann die Zweitvertretung des FC Bayern Basketball auf die Juniors.

Nächstes ProB-Heimspiel:
Fr, 04.11.2016 um 20:00 Uhr gegen FC Bayern Basketball II in Basketball City Mainhattan

Nächstes NBBL-Heimspiel:
So, 08.01.2017 um 13:30 Uhr gegen Porsche BBA Ludwigsburg in Basketball City Mainhattan