Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel:74:73Fr 24.05.vs TrierBericht
Letztes Spiel:76:85So 26.05.in TrierBericht
Auswärts:Fr 31.05.19:30 Uhrin Karlsruhe
Heimspiel:So 02.06.16:00 Uhrvs KarlsruheTickets kaufen

Gordie, der OB und der Eintracht-Präsident

Es wird GALAktisch!

Bereits zum 13. Mal steigt im Gesellschaftshaus des Palmengartens die Benefiz-Gala zugunsten von „Basketball macht Schule“, das in Deutschland einzigartige Projekt des FRAPORT SKYLINERS e.V. Dabei werden auch dieses Jahr Spenden für bis zu 140 Schul-AGs gesammelt, in denen 3000 Kinder und Jugendliche von ca. 50 Übungsleitern betreut werden.

Schon seit vergangenen Herbst bereitet Harald Bründlinger, der Geschäftsleiter der FRAPORT SKYLINERS e.V., den Abend mit weiteren drei Mitarbeitern vor. Die Gästeliste? GALAktisch! Angemeldet sind u.a. Frankfurts Oberbürgermeister Mike Josef (SPD), Hessens Kultusminister Armin Schwarz (CDU), Eintracht-Präsident Mathias Beck, Weltmeister-Trainer Gordie Herbert, Ex-Spieler-Legende Pascal Roller und Frankfurts Bürgermeisterin Nargess Eskandari-Grünberg (Grüne). 

„Die Gala ist die wichtigste Veranstaltung des Jahres für unseren Klub“, sagt Bründlinger. Er weiß aus Rückmeldungen von Gästen der vergangenen Jahre: „Wer das erste Mal dabei ist, geht gehypt nach Hause. Es ist die Energie des Abends, die einen mitnimmt.“ Er legt vor allem viel Wert „auf Liebe zum Detail. Es ist unsere Aufgabe, auch im kleinsten Mosaikstein Qualität zu bieten.“

Von der beliebten Selfie-Station bis hin zu den Turnschuhen, die die Gäste zu Smoking und Abendkleid tragen - der Gala-Abend besticht durch seine kleinen und großen Überraschungen. „Im Gegensatz zu anderen Bällen oder Veranstaltungen dieser Art geht es bei uns ein bisschen lockerer zu“, glaubt Bründlinger. „Es ist eben der Geist eines Sportvereins, der diesen Abend zu einem besonderen macht.“

Bründlinger, ein gebürtiger Österreicher, ist vor allem von der Spendenbereitschaft der Frankfurter Gesellschaft beeindruckt: „Obwohl ich aus dem Schicki-Micki-Salzburg stamme, kenne ich das in dieser Form nicht.“ Ca. 2,5 Millionen Euro kamen so in gut zehn Jahren zusammen. Eine GALAktische Summe …