Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 74:80 Mi 18.09. in Würzburg Bericht
Heimspiel: So 29.09. 15:00 Uhr vs Göttingen Tickets bestellen
Auswärts: Mi 02.10. 19:00 Uhr in Bonn
Heimspiel: So 06.10. 15:00 Uhr vs München Tickets bestellen

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Geisenheim die Basketballhochburg im Rheingau

Pascal musste viele Autogramme geben Für die 5-Jahresfeier des Vereins im Rahmen des diesjährigen Schulfest war der Besuch der OPEL SKYLINERS im Rheingau ein besonderer Höhepunkt. Nach dem Besuch eines Bundesligaspiels mit 150 Schülern wurden die Kontakte geknüpft und die Begeisterung gesteigert.

Bereits ab 11:00 Uhr stand die "Riesen-Basketball-Anlage" im Blickpunkt und jeder versuchte sein Glück, den überdimensionalen Ball in der Reuse zu versenken, denn dann winkte ein T-Shirt der OPEL SKYLINERS. Manch einer ging etwas enttäuscht von dannen, denn er hatte die Aufgabe unterschätzt.

Um 12:30 Uhr war in der Halle eine Coach-Clinic mit Daphne Bouzikou und Nationalspieler Pascal Roller angesetzt und etwa 60 Jungen und Mädchen ließen sich die Chance nicht nehmen, einige neue Tricks zu erlernen.

Diesmal stand "Ball-Handling" auf dem Programm und da zeigten Daphne und Pascal viele neue Varianten im Umgang mit dem roten Ball. Wer am Ende noch Kraft hatte, konnte sein Geschick im Eins gegen Eins-Duell gegen Pascal Roller beweisen, um ihn daran zu hindern von der Dreierlinie zu punkten. Als Belohnung gab es auch hier ein T-Shirt.

Gemeinsames trainieren des Ballhandlings in der St. Ursula Schule Autogramme auf Trikots und Bälle und Gruppenfotos mit dem Nationalspieler und Fachgespräche einiger engagierter Eltern rundeten die Basketballlehrstunde ab. Die beiden Gäste der OPEL SKYLINERS wurden mit einem Weinpräsent aus dem Rheingau verabschiedet.

Noch leicht verschwitzt hasteten einige in die Aula, um dort auf einer Großleinwand das WM-Spiel Deutschland - USA zu verfolgen. An den verschiedenen Ständen des Schulfestes herrschte reges Treiben und viel Freude und mehr und mehr Schülerinnen und Schüler konnten sich das begehrte T-Shirt der OPEL SKYLINERS überstreifen, denn bis zu Ende des Tests waren alle Preise an der Großkorbanlage ausgeworfen, die von Kai Deitermann und Mathias Tanztler betreut wurde.

Mathias Fahrig sah seine Bemühungen um den Basketball um einige Schritte vorangebracht und hat heute schon viele Anfragen von Schüler und Schülerinnen wieder einmal die OPEL SKYLINERS live zu unterstützen und zu erleben.

... zurück gehts hier Startseite Balldays