Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 74:80 Mi 18.09. in Würzburg Bericht
Heimspiel: So 29.09. 15:00 Uhr vs Göttingen Tickets bestellen
Auswärts: Mi 02.10. 19:00 Uhr in Bonn
Heimspiel: So 06.10. 15:00 Uhr vs München Tickets bestellen

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

U20 Nationalspieler Johannes Voigtmann

FRAPORT SKYLINERS verpflichten U20-Nationalspieler Johannes Voigtmann

Der 2,11 Meter große Center wechselt von Science City Jena (ProA) zu den FRAPORT SKYLINERS und erhält einen Zweijahresvertrag mit Option für eine weitere Saison. Voigtmann wird im Zwölferkader des Beko BBL-Teams stehen und mit Doppellizenz zusammen mit Danilo Barthel und Konstantin Klein für die FRAPORT SKYLINERS Juniors in der ProB auflaufen.

Johannes Voigtmann, der vom Handball zum Basketball gewechselt ist, spielte bereits in der Saison 2009/10 in der NBBL für Jena. In der vergangenen Saison (2011/12) spielte er für Science City Jena in der ProA und erzielte dort in  11 Minuten Spielzeit 4 Punkte und 3 Rebounds. Mit der U20-Nationalmannschaft nahm er 2011 an der Europameisterschaft in Bilbao (Spanien) teil. Im vergangenen Jahr wurde er außerdem in das „NBBL All Star Team“ gewählt. Johannes Voigtmann hat diesen Sommer sein Abitur mit der Note 1,7 abgeschlossen.

Johannes Voigtmann: „Nach langen Überlegungen bin ich zu dem Schluss gekommen, dass Frankfurt für mich die beste Station für meine weitere Entwicklung ist, um als Profi Fuß zu fassen.  Bei den FRAPORT SKYLINERS gibt es tolle Trainingsbedingungen, zum Beispiel sind die Trainingshalle und das Fitnessstudio unter einem Dach. Durch die Arbeit mit den verschiedenen Trainern erhoffe ich mir, mich bestmöglich weiterzuentwickeln und den Sprung in die Profimannschaft zu schaffen.“

Kamil Novak (Sportdirektor FRAPORT SKYLINERS): „Ich freue mich sehr, dass Johannes sich für uns entschieden hat - er war heiß begehrt und von vielen Clubs umworben. Er ist ein junger Center mit viel Potential und Perspektive, der sich hoffentlich schnell an das Bundesliga-Niveau gewöhnen wird.“

Muli Katzurin (Headcoach FRAPORT SKYLINERS): „Ich bin sehr glücklich, dass Johannes zu uns kommt. Er ist ein sehr talentierter junger Spieler, der sich entwickeln wird und bei uns wachsen soll. Wir haben nun einige junge, deutsche Spieler für die kommende Saison in unserem Team. Johannes ist ein Spieler, der sehr viel Potential hat und ich freue mich darauf, ihn bei seiner weiteren Entwicklung zu unterstützen.“

 

Fakten zu Johannes Voigtmann
Position: Center / Power Forward
Geboren am: 30. September 1992
Größe: 2,11 m
Gewicht: 112 kg
Letztes Team: Science City Jena (ProA)