Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 97:93 So 29.01. vs Hamburg Bericht
Letztes Spiel: 82:94 Mi 01.02. vs Heidelberg Bericht
Auswärts: So 05.02. 15:00 Uhr in Ludwigsburg
Heimspiel: So 12.02. 15:00 Uhr vs Bamberg Tickets kaufen

FRAPORT SKYLINERS verpflichten Point Guard Isaiah Washington

Das neue Jahr beginnt für die FRAPORT SKYLINERS mit Verstärkung im Spielaufbau. Die Frankfurter Basketballer haben den 24-jährigen Isaiah Washington verpflichtet. Der Amerikaner wechselt als Topscorer der slowakischen Liga (24.2 Punkte) vom Tabellenführer Spisski Rytieri an den Main. Washington erhält einen Vertrag bis zum Ende der Saison mit Option auf eine weitere und hat die medizinischen Untersuchungen bereits absolviert.

Stimmen zur Meldung

Geert Hammink (Headcoach, FRAPORT SKYLINERS): „Isaiah ist ein guter Spieler. Ich bin froh, dass er da ist, denn er wird uns helfen.“

Isaiah Washington: „Ich bin ein Spieler, der das schnelle Spiel mag und der mit viel Energie auf das Spielfeld kommt. Meinen Mitspielern gegenüber möchte ich ein gutes Vorbild sein, aber als Point Guard auch eine Führungsrolle übernehmen. Ansonsten gilt die alte Weisheit: Was der Coach von mir verlangt, dass versuche ich zu geben.“

Weitere Informationen zu Isaiah Washington

Schon früh wurde klar, dass der Neu-Frankfurter ein besonderes Basketball-Talent in sich trägt. Zu seiner High School-Zeit wurde er 2017 zum „Mr. New York Basketball“ ernannt und führte die lange Tradition der New Yorker Point Guards fort – und ist sogar einer der berühmtesten geworden, dazu aber unten mehr.

Es folgte zunächst der Wechsel an die University of Minnesota wo er zwei Jahre spielte (Saison 2018/19: 4.3 Punkte, 2.8 Assists in 16.1 Minuten). Aus familiären Gründen wechselte er für die Saison 2019/20 an die Iona University in New York (11.4 Punkte, 5.1 Rebounds, 4.0 Assists in 33.3 Minuten), an der auch schon bekannte Frankfurter Spieler wie Sean Armand oder AJ English vor ihm spielten. Für sein letztes Jahr am College ging er noch mal auf die andere Seite der USA und spielte für die Long Beach State University (13.7 Punkte, 4.9 Rebounds, 4.8 Assists in 33.5 Minuten).

Erste Profi-Erfahrungen im Ausland

Seine erste Profistation führte ihn dann nach Montenegro, wo er für KK Lovcen 1947 in der ersten montenegrinischen und der zweiten Division der transnationalen ABA spielte. National kam er auf 7.6 Punkte, 4.1 Rebounds und 6.0 Assists, in der ABA 2 steigerte er seine Ausbeute auf 16.8 Punkte, 6.2 Rebounds und 5.2 Assists.

Die aktuell laufende Saison begann Washington für den slowakischen Club Spisski Rytieri, den er mit seinen 24.2 Punkten, 6.6 Assists und 5.3 Rebounds an die Spitze der Liga führte. Noch am 17. Dezember gelang ihm in seinem drittletzten Spiel für sein Team ein Triple-Double aus 37 Punkten, 11 Rebounds und 10 Assists. Mit einem Double-Double (20 Punkte, 10 Assists) verabschiedete sich der Aufbauspieler aus der Slowakei und geht nun für die FRAPORT SKYLINERS in der easyCredit BBL auf Korbjagd.

Mit Erfindungsreichtum zum Internetphänomen

Besondere Aufmerksamkeit wurde dem jungen Amerikaner schon vor seiner Zeit als Profi-Basketballer als Erfinder einer neuen Korbleger-Variante zuteil. Der sogenannte „Jelly“ wurde von Washington und seinen Freunden schon 2015 auf den Freiplätzen New Yorks erfunden und eingeführt. Inspiriert von Michael Jordans Dunk von der Freiwurflinie imitierten sie die typische Bewegung Jordans, allerdings in Form eines Korblegers.

Washington und seine Freunde eroberten mit ihrer sogenannten „JellyFam“ schnell das Internet. Teilweise erhalten Youtube-Erklärvideos der Bewegung über zwei Millionen Aufrufe. NBA-Stars wie LeBron James oder John Wall imitierten die Bewegung. Landesweite Medien berichteten über die Bewegung und die neue Basketball-„Bewegung“ in New York, die unter den Jugendlichen einen Trend startete.

Nun gilt der volle Fokus von Isaiah Washington seiner Aufgabe in Frankfurt, wo sich die Fans in der Süwag Energie ARENA über zahlreiche „Jellys“ freuen würden.

Fakten zu Isaiah Washington

Position: Point Guard
Geburtstag: 20.07.1998
Größe: 1.85 m
Nationalität: USA
Trikotnummer: 5
Letzter Verein: Spisski Rytieri(SLK)