Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 68:67 So 17.11. in Würzburg Bericht
Heimspiel: Sa 23.11. 18:00 Uhr vs Bamberg Tickets bestellen
Auswärts: Sa 07.12. 20:30 Uhr in Crailsheim
Heimspiel: So 22.12. 15:00 Uhr vs Braunschweig Tickets bestellen

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Lukas Beuschlein wechselte zur ProB Saison 2015/2016 aus Würzburg zu den FRAPORT SKYLINERS Juniors

FRAPORT SKYLINERS Juniors treffen auf nächsten Aufsteiger

Nachdem die FRAPORT SKYLINERS Juniors vor zwei Wochen bereits den Aufsteiger aus Nördlingen in eigener Halle bezwingen konnten, sind sie an diesem Sonntag zu Gast bei Liga-Neuling Oberelchingen. Die ScanPlus Baskets sind durchaus erfolgreich in die ProB-Saison gestartet und für ihre Gegner nur schwer einzuschätzen.

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Auswärtsspiel am So, 25.10.2015 um 17:30 Uhr in der Brühlhalle Elchingen
  • Gegner: ScanPlus Baskets Elchingen
  • Im Fokus: Thomas Spagnolo

Der Collegeabsolvent spielt seine erste Saison als Basketballprofi und beeindruckte bislang in Elchingen mit guten Leistungen. In zwei von vier Spielen erzielte der Power Forward ein Double-Double. Aber nicht nur in der Zone, wo er sich beispielsweise gegen den Frankfurter Niklas Kiel behaupten muss, sondern auch von jenseits der Dreipunktelinie zeigte sich der US-Amerikaner äußerst treffsicher. Schaffen es die Juniors jedoch ihre hervorragende Defensivleistung vom Auswärtssieg in Ehingen zu bestätigen, wird Spagnolo kein leichtes Spiel haben.

Erneut versuchen zwei Punkte zu „klauen“

Der Auswärtssieg beim heimstarken TEAM EHINGEN URSPRING beflügelte die FRAPORT SKYLINERS Juniors über die gesamte Trainingswoche hinweg. In einer dramatischen Schlussphase hatten sie am letzten Sonntag den ProA-Absteiger mit 77:76 besiegen können und sich damit einen hervorragenden dritten Tabellenplatz gesichert. Der erst 18 Jahre alte Niklas Kiel wurde durch einen erfolgreichen Dreipunktewurf und zwei verwandelte Freiwürfe zum Matchwinner auf Seiten der Frankfurter.

Auf Ehingen folgt jetzt Elchingen. Am Sonntag wollen die Juniors bei den ScanPlus Baskets die nächsten Punkte klauen. Dabei treffen sie auf einen Gegner, der sich kaum einschätzen lässt. Ihre Ambitionen sind dennoch hoch. Und auch bei einer Umfrage unter den Trainern aller Teams vor Saisonbeginn fiel der Name Oberelchingen im Zusammenhang mit möglichen Meisterfavoriten nicht nur ein einziges Mal. Drei der ersten vier Saisonspiele konnten sie für sich entscheiden und sind damit derzeit Tabellenzweiter.

Großen Anteil am Erfolg haben vor allem die vier Amerikaner, die sich die Minuten der Ausländerspots teilen. Point Guard Lorne Jackson und Power Forward Thomas Spagnolo sind die mit Abstand besten Scorer im Team von Headcoach Dario Jerkic. Tim Michael Steiner und Markus Bretz sind den Elchingern nach dem Aufstieg treu geblieben. Mit Arthur Zaletskiy, Brian Butler und Karlo Rozic stehen darüber hinaus drei deutsche Talente im Aufgebot des Gegners. Die Namen Sebastian Barth und Filmore Beck dürften den Fans der Juniors bekannt vorkommen. Beide begannen ihre Basketballkarriere im Rhein-Main-Gebiet und sammelten zwischenzeitlich Spielpraxis im Dress der FRAPORT SKYLINERS.

Die Minuten verteilt Coach Jerkic gleichmäßig über seine Spieler, sodass sich der Gegner nur schwer auf das Spiel der ScanPlus Baskets einstellen kann. Letztendlich ist aber auch nicht die Schwäche des Kontrahenten, sondern die eigene Stärke der Schlüssel zum Erfolg. Und die liegt bei den FRAPORT SKYLINERS Juniors neben spielerischer Leistung derzeit eindeutig in ihrer hohen Intensität, ihrem Kampfgeist und dem Willen zum Sieg. In der Brühlhalle werden sie wieder mit Angriffslust das Parkett betreten und versuchen, die Punkte nach Frankfurt zu holen.

Infos zum nächsten Heimspiel

Sa, 07.11.2015 um 18:00 Uhr gegen Saarlouis in Basketball City Mainhattan
Tickets sind an der Tageskasse erhältlich. Alle aktiven und passiven Mitglieder des FRAPORT SKYLINERS e.V. bis 18 Jahre haben wie gewohnt freien Eintritt zu den Spielen der Juniors.