Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 68:67 So 17.11. in Würzburg Bericht
Heimspiel: Sa 23.11. 18:00 Uhr vs Bamberg Tickets bestellen
Auswärts: Sa 07.12. 20:30 Uhr in Crailsheim
Heimspiel: So 22.12. 15:00 Uhr vs Braunschweig Tickets bestellen

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

FRAPORT SKYLINERS Juniors empfangen die Bayern zum Spitzenspiel

Am 5. Spieltag in der BARMER 2. Basketball Bundesliga erwartet die noch ungeschlagenen FRAPORT SKYLINERS Juniors ein schwerer Gegner. Das ebenfalls gut in die Saison gestartete Farmteam vom FC Bayern Basketball wird am kommenden Wochenende zu Gast sein. Tip-Off ist am Samstag, dem 20.10. um 18:00 Uhr in Basketball City Mainhattan.

Der Gegner

FC Bayern Basketball II (3 Siege, 1 Niederlage)

Bilanz in den letzten 3 Spielen

FRAPORT SKYLINERS Juniors vs. TG s.Oliver Würzburg - 74:68 (S)
FRAPORT SKYLINERS Juniors vs. Depant GIESSEN 46ers Rackelos - 80:72 (S)
Basketball Löwen vs. FRAPORT SKYLINERS Juniors - 61:71 (S)

FC Bayern Basketball II vs. scanplus baskets Elchingen- 74:70 (S)
Orange Academy vs. FC Bayern Basketball II - 57:67 (S)
FC Bayern Basketball II vs. TG s.Oliver Würzburg - 89:78 (S)

Schlüsselduelle

Garai Zeeb (11,8 Pkt., 4,3 Ass.) : Nelson Weidemann (15,3 Pkt.)
Elijah Clarance (14,8 Pkt.) : Viktor Frankl-Maus (8,8 Pkt., 5,8 Ass.)
Armin Trtovac (7 Pkt., 6,8 Reb.) : Jacob Knauf (7 Pkt., 6,3 Reb.)

Am 5. Spieltag in der BARMER 2. Basketball Bundesliga erwartet die FRAPORT SKYLINERS Juniors ein echtes Spitzenspiel. Als Tabellendritter empfängt das Team von Headcoach Sebastian Gleim den Tabellenvierten aus München. Beide Teams konnten ihre letzten drei Spiele allesamt gewinnen. Während die jungen Frankfurter bei den Basketball Löwen Erfurt zwei Punkte entführten, war das Farmteam des FC Bayern zuhause gegen Würzburg erfolgreich.

Leistungsträger der Gäste war in den ersten Spielen insbesondere Nelson Weidemann mit durchschnittlich 15 Punkten pro Spiel. Unterstützung erhielt er dabei vom erfahrenen Kapitän Viktor Frankl-Maus, der im letzten Jahr noch für die Dragons Rhöndorf auf Korbjagd ging. Insgesamt zeichnet sich das Team von Ex-Nationalspieler Demond Greene ähnlich wie das der Frankfurter durch seinen breiten Kader aus, der gespickt ist mit Nachwuchsspielern und ein entsprechendes Durchschnittsalter (19,4 Jahre) aufweist.

Bei den Juniors konnten beim Auswärtssieg in Erfurt insbesondere Kapitän Garai Zeeb und Elijah Clarance überzeugen. Auch Center Aaron Kayser, aus Chemnitz gekommen und zu Beginn der Saison noch verletzt, kommt immer besser in Fahrt. Gegen München wird es vor allem darauf ankommen, als Mannschaft zu überzeugen und weiterhin der eigenen Linie treu zu bleiben.

Nächstes ProB-Heimspiel: Sa, 20.10.2018 um 18:00 Uhr gegen FC Bayern Basketball II in Basketball City Mainhattan

Nächstes NBBL-Heimspiel: Sa, 27.10.2018 um 11:00 Uhr gegen Phoenix Hagen Juniors in Basketball City Mainhattan