Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 56:77 So 15.09. vs Ulm Bericht
Heimspiel: So 29.09. 15:00 Uhr vs Göttingen Tickets bestellen
Auswärts: Mi 02.10. 19:00 Uhr in Bonn
Heimspiel: So 06.10. 15:00 Uhr vs München Tickets bestellen

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

<br>Experten-Tipps für das Viertelfinale der BBL Play-offs

Eine klare Sache. Berlin gewinnt 3:0. Selbst ein Sieg von Artland in dieser Serie wäre für mich eine Riesenüberraschung. Berlin ist unter dem Korb mit Boumtje Boumtje, Ford und Owens einfach zu stark besetzt. Dem haben die Dragons nichts entgegen zu setzen.


Ludwigsburg hat die ganze Saison über sehr konstant und solide gespielt und hat auch den besseren Kader. Doch Leverkusen hat einen sehr guten Lauf. Nach dem schlechten Start in die Saison sind sie ab Februar richtig aufgeblüht. Das könnte ihnen einen entscheidenden Schub für die Play-offs geben. Deshalb tippe ich: 3:2 für Leverkusen.


3:1 für Bamberg. Sie haben sich im Laufe der Saison stabilisiert und sind sehr gut besetzt. Alles andere als ein Erfolg für die Bauermann-Truppe wäre sehr überraschend.


Ich traue Bremerhaven einiges zu. Durch den Sieg im letzten Saisonspiel gegen Köln haben die Eisbären einen zusätzlichen psychologischen Vorteil. Diese Dinge spielen in den Play-offs eine große Rolle. Deshalb tippe ich, dass Bremerhaven den Meister ausschaltet - 3:2.Diese Serie wird unter dem Korb entschieden. Wenn Hall für Quakenbrück zurück kommt, haben sie eine Chance. Trotzdem sehe ich Berlin aufgrund des Heimvorteils vorne. 3:1 Berlin.


3:2 für Ludwigsburg, weil sie viel Selbstvertrauen aus einer sehr guten Saison ziehen.


Auch in dieser Begegnung ist der Heimvorteil entscheidend. Daher setzt sich Bamberg knapp mit 3:2 durch.


Köln will den Titel verteidigen. Der Pokalsieg ist für sie ein zusätzlicher Ansporn. 3:1 für Köln.Es kann enger werden, als man denkt. Dennoch setzt sich Berlin mit seinen starken Einzelspielern durch - 3:2.


Leverkusen hat keine schlechte Mannschaft. Mit ihrer Mischung aus Inside- und Outside Spielern werden sie den Ludwigsburgern einen harten Kampf liefern. Ich sehe Ludwigsburg aufgrund des Heimvorteils aber vorn. 3:2.


Bamberg zieht sehr viel Energie aus seinen Zuschauern - wie wir aus unseren Finalspielen noch wissen. Dagegen werden die Bonner nicht ankämpfen können. 3:1 für Bamberg.


Bremerhaven gegen Köln ist der schwierigste Tipp. Es geht auf jeden Fall über fünf Spiele. Aber wer am Ende die Nase vorne hat? Das entscheidend wohl die Tagesform. 2:3 oder 3:2 (lacht).

Berlin setzt sich gegen Quakenbrück klar mit 3:1 durch.


Leverkusen kann ein Spiel in dieser Serie holen, aber am Ende gewinnt Ludwigsburg, weil sie die stärkere Mannschaft haben. 3:1.


3:2 für Bonn, weil Bonn mein Zuhause ist und ich als Zuschauer kräftig dazu beitragen werde, dass das Team weiterkommt.


Die Kölner haben das Zeug dazu, wieder Meister zu werden. Schon in der ersten Runde werden sie stark auftreten und Bremerhaven 3:1 schlagen.Radio Fortuna Reporter Miles Schmidt-Scheuber war auch auswärts bei allen Spielen stets dabei und hat berichtet. Seine Einschätzung der ersten Play-off-Runde lest ihr hier (in englisch).

Köln - Artland 3:1 oder 3:2


Ich glaube nicht, dass Artland den Überraschungserfolg gegen ALBA noch einmal wiederholen kann. Ein Spiel der Serie können sie vielleicht gewinnen, eventuell auch zwei. Aber am Ende wird sich der Meister aus Köln durchsetzen.


Ludwigsburg - Bamberg ??:??


Das wird eine sehr spannende Serie. Ich habe schon vor Monaten darauf gesetzt, dass eines dieser Teams Meister wird, einfach weil sie den besten Teambasketball spielen. Und jetzt treffen sie schon im Halbfinale aufeinander. Das wird heiß. Ludwigsburg ist noch nie so weit gekommen und die Euphorie wird in der Mannschaft entsprechend groß sein. Auf der anderen Seite hat Bamberg viel Erfahrung. Ich bin sehr gespannt, wer gewinnt, kann mich aber nicht auf ein Team festlegen.

- Modus "best-of-five": Wer zuerst drei Spiele gewonnen hat, gewinnt die Serie.

- Das am Ende der BBL-Hauptrunde besser platzierte Team hat in den Spielen 1, 3 und im entscheidenden 5. Spiel Heimrecht.

(Freitag, 18. Mai 2007 von Marc Rybicki)


Wir bleiben für Euch am Ball, wenn die BBL-Saison in ihre heiße Phase geht. Spieler und Trainer der DEUTSCHE BANK SKYLINERS werden ihre Expertensicht einbringen und die Ergebnisse der Play-off Paarungen tippen.