Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel:74:73Fr 24.05.vs TrierBericht
Letztes Spiel:76:85So 26.05.in TrierBericht
Auswärts:Fr 31.05.19:30 Uhrin Karlsruhe
Heimspiel:So 02.06.16:00 Uhrvs KarlsruheTickets kaufen

Erneut nach München

Am Sonntag wartet die zweite Playoff-Runde auf das JBBL-Team von Eintracht Frankfurt/FRAPORT SKYLINERS. Die Frankfurter gastieren dazu erneut in der bayrischen Landeshauptstadt, dieses Mal beim TS Jahn München.

Zwei Wochen hatten die Basketballer aus Frankfurt Zeit, um ihre Kräfte nach dem Einzug in die nächste Playoff-Runde zu sammeln und sich auszuruhen. Nun steht am Wochenende das erste Duell mit dem TS Jahn München an. Nach dem TSV München Ost treffen die Hessen damit bereits zum zweiten Mal auf einen Gegner aus der bayrischen Landeshauptstadt.

Das Ziel der Frankfurter um Trainer Iustin Tarta ist klar: Auswärts soll mit einem Sieg eine gute Ausgangslage geschaffen werden, um dann im Rückspiel vor heimischer Kulisse das Weiterkommen perfekt zu machen. Derselbe Plan ging bereits in der ersten Runde der Playoffs auf, als dem JBBL-Team von Eintracht Frankfurt/FRAPORT SKYLINERS nach einem deutlichen 102:70-Erfolg im Hinspiel der Gesamtsieg kaum noch zu nehmen war.

Mit dem TS Jahn München wartet nun aber ein willensstarker Gegner auf die Frankfurter, wie Iustin Tarta im Vorfeld der Partie erklärt: „Bereits in der ersten Runde zeigten sie ihre Fähigkeit, große Rückstände aufzuholen. Vor allem auf ihrem Heimplatz sind sie sehr stark.“ In Runde eins trafen die Münchner auf das Team Südhessen, ließen sich von einem 16-Punkterückstand nach dem Hinspiel nicht aus der Ruhe bringen und zogen mit einem 75:55-Sieg im zweiten Duell noch in die nächste Runde ein.

Die Frankfurter werden also auf keinen Fall den Fehler begehen, ihren Konkurrenten frühzeitig abzuschreiben und sind auf das Duell gut eingestellt. „Der Basketballclub Jahn München präsentiert ein äußerst schnelles und effizientes Spiel. Auf dem Spielfeld agieren sie körperbetont“, so die Gegneranalyse des Trainers. „Wir werden wie üblich gründlich vorbereitet sein und mit vollem Einsatz in die zweite Runde gehen.

Das Duell zwischen Eintracht Frankfurt/FRAPORT SKYLINERS und dem TS Jahn München steigt am Sonntag, 7. April, in der alten Jahnhalle in München. Der Sprungball wird um 13.30 Uhr erfolgen.