Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 85:81 n.V. Di 11.02. in Oldenburg Bericht
Heimspiel: So 01.03. 15:00 Uhr vs Ludwigsburg Tickets bestellen
Auswärts: Sa 07.03. 18:00 Uhr in Gießen
Heimspiel: Sa 14.03. 18:00 Uhr vs Vechta Tickets bestellen

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Eintracht muss sich Favorit aus Saarbrücken geschlagen geben

Mit 42:72 muss sich das junge Team von Eintracht Frankfurt in der 2. Regionalliga-Südwest dem Favoriten aus Saarbrücken geschlagen geben.

Bereits zur Halbzeitpause hatten die Gastgeber aus dem Saarland um Ligatopscorer Gunter Gärtner (30 Pkt.) für klare Verhältnisse (42:24) gesorgt.

"Wir waren nicht wach genug und haben unsere Gegenspieler im 1:1 nicht vor uns gehalten" analysierte Assistenz-Trainer Tim Michel einige Fehler, dir zur sechsten Niederlage im achten Spiel führte. Während der Korb von außen wie vernagelt schien (2/21 Dreiern), fand Michel jedoch positive Worte für die eigene Verteidigung: "Wir haben es phasenweise geschafft, die Aggressivität in der Defense zu erhöhen und so den Gegner zu Ballverlusten zu zwingen. Leider hat sich diese Hektik dann sofort in die Offense übertragen und wir konnten daraus kein Kapital schlagen."

Am kommenden Wochenende geht es zu Hause gegen die punktgleichen Drachen der djk Nieder-Olm – ein echtes Vier-Punkte-Spiel für die Mannschaft von Cheftrainer Harald Stein. Das Spiel findet am 05.11. um 16.00 Uhr in Basketball City Mainhattan statt