Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 56:77 So 15.09. vs Ulm Bericht
Heimspiel: So 29.09. 15:00 Uhr vs Göttingen Tickets bestellen
Auswärts: Mi 02.10. 19:00 Uhr in Bonn
Heimspiel: So 06.10. 15:00 Uhr vs München Tickets bestellen

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Eric Detlev im Gespräch mit Liridon Kastrati und Darnell Davis

Eintracht Frankfurt & FRAPORT SKYLINERS: Sportliche Konzeptionswoche ein voller Erfolg

"Den Grundstein für eine erfolgreiche Saison 2014/15 legen", lautete das Ziel der Konzeptionswoche der NBBL- und JBBL-Mannschaften Eintracht Frankfurt / FRAPORT SKYLINERS.

Die Teilnehmer der Konzeptionswoche

Rund 40 Spieler der aktuellen Trainingskader sowie der komplette Nachwuchstrainerstab aus dem Leistungsbereich der Frankfurter fanden sich vergangene Woche unter der Leitung der verantwortlichen Coaches  Eric Detlev, Sebastian Gleim und Olaf Kanngießer zum gemeinsamen täglichen Abendtraining ein.

Vier Tage lang arbeitete die Trainingsgruppe intensiv an Defense- und Offense-Konzeptionen. Beginnend mit der 1:1-Verteidigung bis hin zum optimalen Ausnutzen des Pick and Roll wurden alle basketballerischen Grundlagen von Detlev in ihre Bestandteile zerlegt und den Spielern in einem kurzen Theorieteil verständlich näher gebracht. Anschließend führten die Spieler das Präsentierte in kleinen Gruppen selbst aus. Dabei wurden die Gruppen jedoch nicht nach Mannschaftszugehörigkeit eingeteilt - so bot sich unter anderem dem frischgebackenen Deutschen Meister in der U14 Jim Gietz die Möglichkeit, den NBBL-/ProB-Spieler Jamin Knothe im 1:1 zu fordern.

Eric Detlev: „Ziel dieser Woche war es, den Spielern aus unserem Nachwuchsprogramm mit Eintracht Frankfurt die gemeinsame Spielweise in Angriff und Verteidigung vorzustellen. Zudem ist es uns gelungen, alle Spieler und Trainer aus dem Nachwuchsbereich für eine Woche in einer Halle zu versammeln, damit die Arbeit im Team weiter zu etablieren und eine sehr gute Arbeitsatmosphäre für die kommende Saison zu schaffen.Mithilfe der Konzeptionswoche haben wir die Trainingsinhalte bis zu unserem Pre-Season-Camp im September festgelegt und können damit gut vorbereitet in die neue Saison starten.“

Bis zum Saisonauftakt haben es sich die Verantwortlichen zum Ziel gesetzt, mit jeder Mannschaft im Kooperationskonstrukt Eintracht Frankfurt/FRAPORT SKYLINERS mindestens ein Saison-Vorbereitungsturnier zu bestreiten. Mitte September findet gemeinsam mit allen Nachwuchsmannschaften ein dreitägiges Camp statt, um für den letzten Feinschliff zu sorgen und optimal vorbereitet in die neue Saison zu starten. Dabei steht immer auch der Teamgedanke in Reihen der Spieler und Trainer im Vordergrund. „Wichtig für Eric und mich ist, dass wir uns mit allen Trainern zusammen als großes Team verstehen und gemeinsam an der Entwicklung hoffnungsvoller Talente mitwirken. Gleiches erwarten wir natürlich auch von unseren Spielern.“, so Gleim.

Zur Bildergalerie