Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 70:81 Fr 29.04. in Crailsheim Bericht
Letztes Spiel: 82:70 So 01.05. vs Bayreuth Bericht

Ein Überraschungssieg zum Geburtstag?

(Mittwoch, 22. März 2006 von Marc Rybicki)


Das Spiel: 27. BBL Spieltag: GHP Bamberg vs. DEUTSCHE BANK SKYLINERS, Sonntag, 26. März, 17:00 Uhr - Forum Bamberg - LIVE auf Radio Fortuna


Am Sonntag feiert DEUTSCHE BANK SKYLINERS Head Coach Charles Barton seinen 59. Geburtstag. Es wäre eine perfektes Geschenk, wenn sein vom Abstieg bedrohtes Team ausgerechnet beim Deutschen Meister GHP Bamberg die drei Spiele andauernde Niederlagenserie beenden könnte. Die Franken sind seit 12 Spielen in der Basketball-Bundesliga ungeschlagen und haben in ihrer lautstarken "Frankenhölle", dem Bamberger Forum, erst einmal gegen die Artland Dragons verloren.


Unter Bundestrainer Dirk Bauermann spielt der Tabellenzweite, der als erstes deutsches Team die Top 16 der Euroleague erreichte, die konsequenteste Defense der Liga. Nur 68,9 Punkte erzielen die Gegner im Durchschnitt. Die DEUTSCHE BANK SKYLINERS hingegen, sind in dieser Saison mit 74,8 Punkten pro Spiel die zweitschlechteste Offense-Mannschaft. Im Vorjahr lag man in dieser Statistik noch auf Rang 2 mit einem 84,1 Punkteschnitt.


"Sicher wäre es von Vorteil, wenn wir einen konstanten Scorer im Team hätten. Aber wir wollen nicht darüber jammern, was wir nicht haben, sondern müssen mit dem Potential arbeiten, das wir haben - und das reicht meiner Ansicht nach, um gegen fast jedes Team in der Liga zu gewinnen", so Head Coach Charles Barton.


Gegen Bamberg reichte es in diesem Jahr bisher nicht. Im Liga-Hinspiel gab es eine 74:84 Niederlage. Beim Pokal-Achtelfinale in Bamberg, in dem sich Power Forward Antonio Meeking einen Gelenklippenabriss in der Schulter zuzog, der für ihn das Saisonaus bedeutete, war die Messe schon zur Halbzeitpause gelesen. Am Ende stand eine deutliche 60:80 Klatsche zu Buche.


Mit welchem Gefühl reisen die Hessen am Sonntag ins Frankenland? In Erwartung der nächsten Niederlage? Oder glaubt man daran, dem Favoriten ein Bein stellen zu können?


Shooting Guard Kavossy Franklin, mit durchschnittlich 12,6 Zählern erfolgreichster Schütze der DEUTSCHE BANK SKYLINERS, gibt sich kämpferisch: "Bamberg ist ein großartiges Team und ich habe Respekt vor ihren Leistungen in der Bundesliga und in der Euroleague. Aber das heißt nicht, dass wir chancenlos sind. Wir müssen frech aufspielen, mit Bambergs physischer Spielweise mithalten und bis zum Ende konzentriert sein. Wir wollen nicht absteigen und möchten die letzten fünf Spiele nutzen, um die Saison auf einer positiven Note zu beenden."Ergebnis: 54 : 67 (27:43)
Viertel: 12:20 , 15:23 , 8:16 , 19:8

Top Scorer: Nino Garris 17pkt
Top Rebounder: Mate Milisa 6reb

Gesamte Statistik Spielbericht

Vorbericht

Statistik

Bericht vom Hinspiel

Bericht vom Pokalspiel in Bamberg

Mehr zur Basketball Bundesliga

Bericht vom nächsten Spiel

Bericht vom letzten Spiel