Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 56:77 So 15.09. vs Ulm Bericht
Heimspiel: So 29.09. 15:00 Uhr vs Göttingen Tickets bestellen
Auswärts: Mi 02.10. 19:00 Uhr in Bonn
Heimspiel: So 06.10. 15:00 Uhr vs München Tickets bestellen

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Drei vom BTI-Langen geförderte Spieler stehen im A-Kader

(Montag, 19. Juni 2006 - Pressemitteilung TV Langen)


DBB-Presse-Info vom 19.6.2006


Arigbabu und Pesic nicht mehr dabei, Nikagbatse nimmt eine Auszeit


Bundestrainer Dirk Bauermann hat den A-Kader der Herren-Nationalmannschaft für den Auftakt der Vorbereitung auf die Herren-Weltmeisterschaft vom 13.-23. Juli auf Mallorca nominiert.


Aus dem letztjährigen EM-Kader fehlen Stephen Arigbabu (ALBA Berlin) und Marko Pesic (Lottomatica Rom), die ihren Rücktritt aus der Nationalmannschaft erklärt haben und in diesem Sommer verabschiedet werden, sowie Misan Nikagbatse (Premiata Montegranaro / Italien), der sich eine Auszeit vom Nationalteam erbeten hat.


Erstmals dabei sind Guido Grünheid (RheinEnergie Köln) und Christopher McNaughton (Bucknell University/USA). Dirk Nowitzki (Dallas Mavericks) wird erst zu den Länderspielen gegen Kanada in Hamburg und Nürnberg am 28. und 30. Juli 206 zur Mannschaft stoßen. Folgende Spieler wurden eingeladen:


Mithat Demirel (Besiktas Istanbul)

Patrick Femerling (Panathinaikos Athen)

Robert Garrett (GHP Bamberg)

Stefano Garris (DEUTSCHE BANK SKYLINERS)

Demond Greene (ALBA Berlin)

Guido Grünheid (ALBA Berlin)

Steffen Hamann (GHP Bamberg)

Johannes Herber (West Virginia University)

Jan-Hendrik Jagla (Drac Inca Mallorca)

Robert Maras (Agua Magica Palma / Mallorca)

Christopher McNaughton (Bucknell University / USA)

Ademola Okulaja (Foto, Khimki Moskau)

Pascal Roller (DEUTSCHE BANK SKYLINERS)

Sven Schultze (Armani Mailand)

Denis Wucherer (BC Oostende / Belgien)


Die Mannschaft wird betreut von Bundestrainer Dirk Bauermann, den Assistenztrainern Achim Kuczmann und Christian Welp, den Physiotherapeuten Jo Kaufmann und Jens Joppich, Team-Manager Markus Gareiß, Mannschaftsarzt Dr. Thomas Neuendorfer, DBB-Sportdirektor Wolfgang Brenscheidt, Delegationsleiter Dr. Wolfgang Hilgert und DBB-Präsident Ingo Weiss.


Langener BTI-Ergänzung dazu:


Aus dem BTI Langen sind mit Johannes Herber, Pascal Roller und Denis Wucherer gleich drei Spieler im A-Kader vertreten.


Johannes Herber wurde intensiv im BTI betreut von 1996-2002 und seitdem immer wieder in den Sommermonaten, Pascal Roller von 1993 bis 1994 kurz vor seinem Abitur sowie Denis Wucherer ebenfalls in der 12. Klasse von 1991-1992.


BTI-Sportleiter Jochen Kühl: "Impulse auf dem Weg nach oben konnte das BTI in enger Zusammenarbeit mit dem TV Langen immer geben, dem einen länger, den anderen jeweils nur ein Jahr. Ihren Weg in den Spitzen-Basketball sind alle drei Spieler seitdem hervorragend gegangen. Bei der WM in Japan vom 17.8.-3.9. werde ich dabei sein und sehen, was aus den Jungen geworden ist."