Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 100:83 Sa 19.11. in Bamberg Bericht
Letztes Spiel: 82:97 So 27.11. vs Ulm Bericht
Auswärts: Fr 09.12. 19:00 Uhr in Würzburg
Heimspiel: Sa 17.12. 18:00 Uhr vs Ludwigsburg Tickets kaufen

Donovan Donaldson wechselt zurück nach Ungarn

FRAPORT SKYLINERS Aufbauspieler Donovan Donaldson wechselt zurück nach Ungarn, und damit in das Land, in dem der 1.85 Meter große Point Guard vor seinem Engagement in Frankfurt bereits spielte. Donaldson wird noch diese Woche zu seinem neuen Club abreisen.

Stimmen zur Meldung

Marco Völler (Manager Sport, FRAPORT SKYLINERS): „Ich wünsche Donovan ganz viel Glück und Erfolg in Ungarn. Für einen jungen Spieler wie ihn ist es am wichtigsten, regelmäßig zu spielen und Spielpraxis zu sammeln. Diese Perspektive können wir ihm bei uns nicht mehr bieten. Daher ist der Schritt für Donovan nach Ungarn genau der richtige. Dort kann er wieder zu alter Stärke finden und sich entwickeln.“

Donovan Donaldson: „Ich möchte mich bei der gesamten FRAPORT SKYLINERS Organisation und allen Fans bedanken, die es mir sehr leicht gemacht haben, mich in Frankfurt heimisch und wohl zu fühlen. Ich habe meine Zeit hier sehr genießen können. Ich hoffe, dass wir alle uns in Zukunft wiedersehen werden.“

Für die FRAPORT SKYLINERS kam der 25-jährige US-Amerikaner in zehn Spielen durchschnittlich auf 4.6 Punkte und 2.6 Assists. Seine besten Spiele lieferte er gegen Bonn und Ulm ab, in denen er jeweils elf Punkte verbuchen konnte.

Seine Profikarriere startete Donaldson in Mazedonien bei Gostivar, für die er knapp 17 Punkte, 6 Rebounds und über 4 Assists als Rookie erzielte. Es folgte der Wechsel nach Ungarn, wo er für Jaszberenyi (9 Spiele, 21.2 Punkte) und Zalakeramia (22 Spiele, 13.5 Punkte) spielte.

Die FRAPORT SKYLINERS bedanken sich bei Donovan für seinen Einsatz und seine Leistungen und wünschen ihm für seine kommenden Herausforderungen und Aufgaben alles Gute und viel Erfolg!