Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 56:77 So 15.09. vs Ulm Bericht
Heimspiel: So 29.09. 15:00 Uhr vs Göttingen Tickets bestellen
Auswärts: Mi 02.10. 19:00 Uhr in Bonn
Heimspiel: So 06.10. 15:00 Uhr vs München Tickets bestellen

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Die MU16 des TV Langen ist für die Hauptrunde der JBBL qualifiziert

(Mittwoch, 27. Januar 2010 - Pressemitteilung TV Langen)


Als Koray Karaman mit seiner MU16 am spielfreien Sonntag nach dem Besuch des Spiels Eintracht Frankfurt gegen den BC Wiesbaden die Halle verließ, hatte nur wenige begriffen, dass sie durch die Niederlage von Wiesbaden für die Hauptrunde der JBBL qualifiziert waren. Erst beim gemeinsamen Mittagessen in dem etwas anderen Restaurant, brach der Jubel unter der Mannschaft aus.


Acht Siege und nur eine Niederlage reichten aus, um sich einen der drei ersten Plätze in der Division Mitte/West zu sichern. Auf welchem der ersten drei Tabellenplätze man am Ende stehen wird, ist bei noch drei ausstehenden Spielen nicht ganz klar.


„Wir wollen in der Rückrunde möglichst keine Punkte mehr abgeben!“ so die Zielsetzung von Koray Karaman und Julian Stolzenbach. Das dies am nächsten Sonntag gegen den BC Wiesbaden nicht einfach werden wird, davon konnte sich die Mannschaft beim letzten Spiel vom BC Wiesbaden bei Eintracht Frankfurt überzeugen. Früh setzten sich die Wiesbadener ab und konnten bis zur Halbzeitpause überzeugen und ihren Vorsprung halten. Doch nach dem Einbruch im 4. Viertel musste Wiesbaden am Ende in die Niederlage mit 75:61 einwilligen.


Besonders auf den besten 3er Werfer der Gruppe Mitte/West Nico Brauner und den sehr beweglichen und treffsicheren Michael Lawrence Rin muss die Langener Defense besonders aufpassen.


Der Giraffen Nachwuchs will nach dreiwöchiger Spielpause den positiven Schwung aus den letzten Spielen mitnehmen. „Wir haben uns von Spiel zu Spiel gesteigert und dabei genug Selbstbewusstsein gesammelt, um auch am Sonntag im Heimspiel gegen den BC Wiesbaden bestehen zu können“. So Karaman.