Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 86:70 Sa 24.10. vs Gießen Bericht
Letztes Spiel: 80:89 So 25.10. in Vechta Bericht
Auswärts: So 08.11. 15:00 Uhr in Berlin
Heimspiel: So 15.11. 15:00 Uhr vs München Tickets kaufen

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Stolzer Tabellenführer: die U10 des FRAPORT SKYLINERS e.V. kann ihr Spiel gegen den SC Steinberg mit 78:10 für sich entscheiden

Die Ergebnisse vom 23. Februar 2014

Mit 26:6 kann die NBBL den Schlussabschnitt gegen die s.Oliver Baskets Akademie für sich entscheiden. Doch ein starkes Viertel reicht nicht aus, um den Tabellendritten ernsthaft zu gefährden. Am Ende müssen sich Armin Musovic und Co. 50:59 geschlagen geben. Einen besseren Tag erwischt die U10 des FRAPORT SKYLINERS e.V., die mit 78:10 gegen den SC Steinberg gewinnt.

NBBL: Eintracht Frankfurt vs. S. Oliver Baskets Akademie e.V. (50:59)

Am vergangenen Sonntag empfing das NBBL-Team von Eintracht Frankfurt die s.Oliver Baskets Akademie in der Wöhlerschule. Die Mannschaften starteten nervös ins Spiel, was sich auf beiden Seiten durch viele Turnover und Fehlwürfe bemerkbar machte. Das erste Viertel endete 4:7 aus Sicht der Hausherren. Im zweiten Spielabschnitt starteten die favorisierten Würzburger einen Lauf und konnten mit einem 20-Punkte-Vorsprung (15:35) in die Halbzeitpause gehen.
Obwohl die Gäste auch das dritte Viertel relativ deutlich gewinnen konnten (11:18), gaben sich die Frankfurter nicht geschlagen und konnten mit vollem Einsatz den Schlussabschnitt 26:6 für sich entscheiden. Am Ende jedoch zu wenig, um das Spiel noch einmal drehen zu können. So musste man sich den Gästen aus Würzburg 50:59 geschlagen geben.

Für die Eintracht spielten: Akbayir (8), Appiah (6), Bähre (4), Fuss (8), Mihaljevic (2), Musovic (4), Oronsaye (1), Petrov (7), Scheffels (7), Schlockermann (3), Schreiber, Williams


U10-Kreisliga: FRAPORT SKYLINERS e.V. vs. SC Steinberg (78:10)

Letzten Sonntag spielte die U10 des FRAPORT SKYLINERS e.V. ein zweites Mal gegen den SC Steinberg und konnte das Spiel wie schon in der Hinrunde für sich entscheiden. 78:10 hieß es am Ende für die Frankfurter. Die Jungs waren motiviert und lieferten eine gute Leistung ab. Dennoch muss im Training weiterhin hart an Passspiel, Defense, Ausboxen und Disziplin gearbeitet werden. Die U10 freut sich über die bestehende Tabellenführung und auf ihre letzten beiden Saisonspiele.<xml></xml>