Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 68:67 So 17.11. in Würzburg Bericht
Heimspiel: Sa 23.11. 18:00 Uhr vs Bamberg Tickets bestellen
Auswärts: Sa 07.12. 20:30 Uhr in Crailsheim
Heimspiel: So 22.12. 15:00 Uhr vs Braunschweig Tickets bestellen

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Die EM kann kommen

(Quelle: Sport1)

Henrik Dettmann, Bundestrainer der Basketball-Nationalmannschaft, hat das vorläufige EM-Aufgebot der Basketball-Europameisterschaft vom 5. bis 14. September in Schweden aufgestellt.

Dazu findet vom 26. Juli bis 2. August ein Vorbereitungslehrgang in Leverkusen statt. Auch am 26. Juli wird ein Jubiläumsspiel anlässlich des Gewinns der Europameisterschaft vor zehn Jahren zwischen der heutigen Nationalmannschaft und dem damaligen Siegerteam ausgetragen.

Der bekannteste Spieler des jetzigen Teams ist NBA-Profi Dirk Nowitzki von den Dallas Mavericks.

Stephen Arigbabu (z. Zt. ohne Verein)

Mithat Demirel (ALBA Berlin)

Patrick Femerling (FC Barcelona)

Stefano Garris (ALBA Berlin)

Steffen Hamann (GHP Bamberg)

Jan Hendrik Jagla (Penn State University)

Jörg Lütcke (ALBA Berlin)

Robert Maras (Opel Skyliners)

Misan Nikagbatse (Snaidero Udine)

Dirk Nowitzki (Dallas Mavericks)

Ademola Okulaja (Unicaja Malaga)

Marko Pesic (ALBA Berlin)

Pascal Roller (Opel Skyliners)

Sven Schultze (Bayer Giants Leverkusen)

Drazan Tomic (z. Zt. ohne Verein)

Marvin Willoughby (RheinEnergie Cologne)

auf Abruf:

Guido Grünheid (ALBA Berlin)

Johannes Strasser (Rhöndorfer TV/RE Cologne)

Johannes Herber (TV Langen/West Virginia Univ.)