Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 56:77 So 15.09. vs Ulm Bericht
Heimspiel: So 29.09. 15:00 Uhr vs Göttingen Tickets bestellen
Auswärts: Mi 02.10. 19:00 Uhr in Bonn
Heimspiel: So 06.10. 15:00 Uhr vs München Tickets bestellen

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

DEUTSCHE BANK SKYLINERS punkten in Paderborn

(Freitag, 23. April 2010 von Marc Rybicki)


Die DEUTSCHE BANK SKYLINERS haben beim Tabellenschlusslicht webmoebel Baskets in Paderborn mit 83:72 gewonnen. Für die Hausherren war es die siebte Niederlage in Serie.


Beste Schützen waren Reese (17), Doliboa (15).


„Es war ein harter Kampf für uns, weil Paderborn gut getroffen hat. Aber wir wussten, dass es nicht leicht wird und haben viel Herz gezeigt“, so Seth Doliboa.


Die DEUTSCHE BANK SKYLINERS präsentierten sich sehr offensivstark und führten nach zehn Minuten bereits 30:20. Auffälligste Akteure waren Labovic und Reese mit neun bzw. acht Punkten im ersten Viertel.


Im zweiten Viertel führten die Hessen mit 16 Punkten, doch bis zur Halbzeitpause konnten die tapfer kämpfenden Paderborner den Rückstand auf sechs Zähler minimieren (42:36).


Während die mitgereisten Skybembels für Heimspiel-Stimmung sorgten, mussten die DEUTSCHE BANK SKYLINERS weiter hart für ihren Vorsprung arbeiten (47:44, 26.).


Über 59:51 (30.) und 74:56 (34.) brachten die Frankfurter den Arbeitssieg nach Hause.


Bereits am Sonntag um 17 Uhr treten die DEUTSCHE BANK SKYLINERS in Ludwigsburg an.