Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 100:83 Sa 19.11. in Bamberg Bericht
Letztes Spiel: 82:97 So 27.11. vs Ulm Bericht
Auswärts: Fr 09.12. 19:00 Uhr in Würzburg
Heimspiel: Sa 17.12. 18:00 Uhr vs Ludwigsburg Tickets kaufen

DEUTSCHE BANK SKYLINERS ehren Auszubildende der IHK

(Montag, 28. April 2008 von Verena Mayer)


Die Industrie- und Handelskammer Frankfurt hat die 156 besten Auszubildenden ihres Jahrgangs geehrt. Mit von der Partie im Plenarsaal der IHK waren auch zwei Vertreter der DEUTSCHE BANK SKYLINERS: Co-Trainerin Daphne Bouzikou und Kapitän Pascal Roller zeichneten den Nachwuchs aus und standen bei der Podiumsdiskussion zum Thema „Der richtige Mix für Spitzenleistung“ Rede und Antwort.


Interessant für alle Auszubildenden war das Statement von Pascal Roller hinsichtlich persönlicher Motivation. „Es gibt immer wieder Rückschläge, aber man muss sich selbst individuell seine Ziele setzen, und diese dann natürlich auch verfolgen."


Daphne Bouzikou wurde natürlich zu ihrer Rolle als Frau in einer Männerdomäne gefragt. "Der Trick sich durchzusetzen, ist eigentlich ganz einfach. Man muss kämpfen wie die Männer und dazu die Vorteile der Weiblichkeit einsetzen." Im Coaching Team sei sie diejenige, die zwischen Head Coach und Spielern zu vermitteln suche. "Ich spiele sozusagen den guten Polizisten, wenn Murat Didin den bösen Polizisten gibt", meinte Daphne scherzhaft.


Im Anschluss an diese Podiumsdiskussion, bat IHK Hauptgeschäftsführer Matthias Gräßle immer sechs der besten Auszubildenden zusammen auf die Bühne, um die Gratulationen von Daphne und Pascal entgegenzunehmen. Außerdem hatten die beiden Profi-Sportler noch ein besonderes Geschenk im Gepäck: Tickets für die nächste spannende Bundesliga-Partie, die sicherlich wieder so mitreißend wird wie die faszinierende Licht- und Flammenshow der Gruppe „Firedancer“, die das Event eröffnete.