Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 72:80 So 17.01. vs Würzburg BerichtBilder
Letztes Spiel: 98:70 Sa 23.01. in Hamburg Bericht
Heimspiel: So 31.01. 15:00 Uhr vs Bonn Tickets kaufen
Auswärts: Di 02.02. 19:00 Uhr in Ulm

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Derby uff Hessisch - FRAPORT SKYLINERS reise noach Gieße

Wie ließe sisch des Johr 2020 besser beende als middeme Auswärtssieg beim Derby uff Hessisch. Bei de JobStairs GIESSE 46ers schbeele die FRAPORT SKYLINERS oam kommende Middwoch, de 30.12., nedd blous um de neegschde Sieg, sonnern aa um die erschd Hälfd der Hessenmeisterschaft. Sprungball für des tradizionsreischste Derby der easyCredit BBL is um 19 Uhr; nadierlisch live bei MagentaSport.

Es ist mittlerweile eine kleine Tradition, dass die Vorberichte des Hessenderbys gegen Gießen im schönsten Hessisch verfasst werden. Wer des Hessischen nicht mächtig ist, der findet den Original-Text >>HIER<<

Stimme zum Speel

Sebastian Gleim (Headcoach, FRAPORT SKYLINERS): „In Gieße zu schbeele is als e besonderes Speel. Sie kenne dorsch veel Schbeeler haas laafe unn ehr Point Guard Jonathan Stark kummt noach seiner Verletzung als besser in sain Rhythmus. Mer schbeele aktuell jede dridden, vierte Doag, woas arig gud für unsern Spielrhythmus is. Des is, woas mer wolle: Mer wolle schbeele unn de Weddkampf. In Gieße wartet die neegschde Herausforderung.“

Feierwerk trotz Böllerverbot

Aa woann vielerorts in Hesse ein Böllerverbot ausgerufe wurd, sou lässt sisch Matt Mobley devuu blous wenisch beirre unn fackelte im gsamte Dezember e wahres Offensiv-Feierwerk ab. Sai Statistike im leddschde Monat des Jahres lese sisch wie e Bewerbung für de Titel des MVP: 22.8 Punkte, 19 Treffer vunnde Dreierlinie bei 38 Versuche unn 33 Treffer vunnde Freiwurflinie bei 35 Versuche zeige daidlisch, wie wörtlisch der Amerikaner des Shooting in seiner Jobbezeischnung als Shooting Guard nimmt. Dezu geselle sisch aa noch 4. 8 Rebounds unn 2.6 Assists.

Ob soi kongenialer Rückraum-Partner Jon Gudmundsson geje Gieße auflaafe kenne werd, is noch offe. Der isländische Guard zog sisch im Speel geje Braunschweisch e Platzwunde an de Stirn zu, die noch während des Spiels genäht wurd. Mid dorschschniddlisch 14.3 Punkte, 3.9 Assists unn 2.9 Rebounds bildet er mid Mobley zamme ein brandgefährlisches Duo.

Statisdische Widersprüch

Mim erschde Saisonsieg oam vergangene Wocheenn in Bayreuth (99:110) wolle die hessische Rivale jetz Schwung für die weitere Saison aufbauen. Debei lait schunn einisches an Turbulenze hinner ehne. Alle vornewegg nadierlisch die Beurlaubung vunn Trainer Ingo Freyer noach neun Niederlage in Folge. Soi Zepter iwwernahm Rolf Scholz, der zuvor die zwaat Moannschaft der Gießener inde ProB betreute.

Unn der naie Moann an de Seidelinie werd einisches aufschaffe misse, weil einische Statistike deute schunn an, wu Probleme laie kennde. Doa wär zum Beispiel die Offensive. Die Gießener nemme die meischde Wurfversuch aller Teams der Liga (68.8), stelle awwer blous die neuntbeschde Punkteausbeute (85.4). Ein Grund defeer kennde die schleschte Assist-Zahle soi, do steje sie uffem 14. Rang aller Teams (16.7). Ein Zeischen für arig veel Oans-geje-Oans Basketball? Vielleischt. E besondere Stärke kenne die Middelhesse noch nedd uff die Schossee bekumme. Sie stelle die beschde Freiwurfquote aller Teams unn treffe im Schnidd 87.9% - allerdings nemme sie blous die zweitwenigste Würff vunnde Linie (13.8).

Unn die Verteidischung? Die is die vermutlisch groischde Baustell. Denn faschd 98.1 Punkte kassiert des Team im Schnidd. Der schleschteschde Wert aller 18 Moannschafte. Doa werrn sisch die FRAPORT SKYLINERS vermutlisch bsonners druff fraan, weil die konnde zuledschd glei zwaamol die Hunnerter-Marke knacke…

Punktemaschine Froangfort?

…woas an sisch schunn Seltenheitswert inde easyCredit BBL hot. Awwer für Froangforter Verhältnisse faschd schunn oam Paradigmenwechsel gleischkummt. De Ruf der schleschteschde Offensivabteilung hot des Team vunn Sebastian Gleim erschd mol abgelegt. Unn der Schlissel für de offensive Erfolg is schunn ausgemacht: „Ballbewegung! Mer brobiern stets besser zu werrn unn unser Schbeeler in Ihre beschde Spots zu bringe. Mir muss 's als oafach hoalde unn schbeelerorientiert anpasse. Mer brobiern als besser zu werrn, dieser Prozess gejd iwwer die goanz Saison.“

Noach dem bockschwere Auftaktprogramm konnde die Moannen um Kapitän Quantez Robertson inde fünf Dezember-Spiele dorschschniddlisch 86.8 Punkte erziele. Aktuell wär dess immerhin die siebtbeschde Punkteausbeute aller Teams.

Uff dess Duell fraan mer uns bsonners Oldschool trifft…

Oldschool. Woann Quantez Robertson uff Brandon Thomas trifft, doann treffe zwaa der älteschde Schbeeler der Liga (beide sinn 36 Johr jung) uffenanner. Awwer wer jetz denkt, dass dess zu em gemütlischen Kaffeekränzschen mid Gebäck führt, der schdejd uff goanz dünnem Eis. Denn beide gehörn zu de absolute Leistungsträgern ihrer Moannschafte unn zeige nedd de Hauch vunn Oaldersmüdigkeit.

Der Gießener iwwerzeugt vor allem oam offensive Enn unn führt dord soi Team sogar ou. Dorschschniddlisch sammelt der Fliggelschbeeler 13.0 Punkte ein unn brilliert debei ausm Zweipunktebereisch, wu er starke 65.4% seiner Würff ins Ziel führt.

Für sai Vielseitigkeit berühmt is hingeje der Froangforter Kapitän unn demonstriert des aa inde aktuelle Spielzeit werrer eindrucksvoll. 7.4 Punkte, 4.6 Rebounds unn 4.3 Assists steje für de Verteidigungsminischder vum Maaa inde Statistik. Och joh, 2.1 Steals sinn 's nadierlisch aa werrer - nadierlisch aa werrer gud genunk für Platz oans aller Schbeeler! Drunner macht 's de Quantetetez nischt…

Die neegschde Spieltermine der FRAPORT SKYLINERS

  • Middwoch, 30.12.2020 um 19:00 Uhr in Gieße
  • Samstag, 02.01.2021 um 20:30 Uhr in Weißenfels
  • Sunndoag, 10.01.2021 um 15 Uhr dehoam geje Göddinge
  • Sunndoag, 17.01.2021 um 15 Uhr dehoam geje Würzboig

All Spieltermine finne sisch inde kostenfreien FRAPORT SKYLINERS App.