Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 78:83 So 21.11. in Würzburg Bericht
Letztes Spiel: 80:73 So 05.12. vs Crailsheim Bericht
Auswärts: Sa 11.12. 18:00 Uhr in Bayreuth
Auswärts: Mi 15.12. 19:00 Uhr in Ludwigsburg

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Über 600 Teilnehmer machen den Company Cup powered by Infraserv Höchst zu einem Basketballfest

Der zehnte Company Cup powered by Infraserv Höchst steht vor der Tür

Die blanken Zahlen deuten es an: Der FRAPORT SKYLINERS Company Cup powered by Infraserv Höchst wird bei seinem zehnten Jubiläum ein Basketballfest. Über 600 Teilnehmer werden in knapp 60 Teams in sechs Frankfurter Hallen in drei Leistungsklassen ab 9 Uhr morgens gegen- und miteinander um die glitzernden Siegerpokale spielen.

"Natürlich freue ich mich über das große Teilnehmerinteresse, aber einen besonderen Dank haben auch die vielen freiwilligen Helfer verdient, die einen reibungslosen Turnierablauf erst ermöglichen. Und wenn alles nach Plan läuft, sollte es ein spaßiger Tag für alle Beteiligten werden“, schaut Projektleiter Pascal Roller auf das kommende Wochenende.

Neben den Turnierspielen wird es in diesem Jahr auch ein Showspiel geben. 14 Teilnehmer des Turniers werden für eine Partie zum Teamkollegen der Profis der FRAPORT SKYLINERS. Über den Turnierverlauf hinweg werden je sieben Spieler nominiert, die dann in einer Mannschaft mit drei Profis im Allstar-Game des Turniers antreten werden. Um 16 Uhr findet der Sprungball für dieses außergewöhnliche Spiel in Basketball City Mainhattan statt. „Es ist natürlich schade, dass wir unser Team nicht in den Playoffs sehen werden, aber in diesem Fall haben 14 glückliche Teilnehmer die Chance, etwas Besonderes zu erleben“, erklärt Pascal und wirft gleich hinterher: „Eines aber gleich vorweg: Ich werde nicht mit ins Spielgeschehen eingreifen, sondern mir selber das Spektakel anschauen.“

Neben dem Allstar-Game werden das FRAPORT SKYLINERS Dance Team sowie die Breakdance-Crew der Skystylers das Show- und Rahmenprogramm des Basketballtages abrunden. Die Finalspiele der drei Leistungsstufen Kreisklasse, ProB und BBL werden auf dem Parkett von Basketball City Mainhattan (NordWestZentrum), ab 15 Uhr ausgetragen, bevor gegen 18:30 Uhr die Siegerehrung stattfinden wird. Für das leibliche Wohl der Spieler und Zuschauer wird dabei natürlich gesorgt sein „…und wer clever ist, nutzt den Rahmen auch gleich, um neue Kontakte zu knüpfen. Denn in diesem Jahr habe ich versucht über eine Einladung in die Infraserv Lounge und der Online-Plattform XING, den Teilnehmern Netzwerkmöglichkeiten auch nach dem Turnier zu geben. Alles in allem bin ich aber gespannt, ob alles so läuft, wie ich es mir vorgestellt habe und hoffe auf ein gutes Feedback“, so der ehemalige Frankfurter Kapitän.

Der Basketballtag im Überblick:

  • 09:00 Uhr – 14:30 Uhr – Vorrundenspiele in sechs Frankfurter Hallen
  • ab 15 Uhr finden alle weiteren Spiele in Basketball City Mainhattan statt
  • 15:00 Uhr – 1. Halbfinale ProB
  • 15:30 Uhr – 2. Halbfinale ProB
  • 16:05 Uhr – Allstar-Spiel und Auftritte des FRAPORT SKYLINERS Dance Teams und der Breakdance-Crew Skystylers
  • 16:30 Uhr – Finale Kreisliga
  • 17:00 Uhr – Finale ProB
  • 17:30 Uhr – Finale BBL
  • 18:15 Uhr Siegerehrung

Alle Informationen rund um den Company Cup powered by Infraserv Höchst