Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 86:79 Do 18.04. vs Bamberg Bericht
Heimspiel: Mo 22.04. 15:00 Uhr vs Ulm Tickets bestellen
Auswärts: So 28.04. 15:00 Uhr in Bonn

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Die Teilnehmer der Trainingseinheit des WUS

Der WUS macht sich fit für den Cup ohne Grenzen 2013

Der World University Service, der unter anderem entwicklungspolitisch ausgerichtete studienbegleitende Programme anbietet, war am Donnerstag Abend zu Gast in Basketball City Mainhattan.

Unter professioneller Anleitung trainierten insgesamt acht Teilnehmer für den in Kürze anstehenden Cup ohne Grenzen, der Teil des Projektes „Basketball ohne Grenzen“ ist, welches die FRAPORT SKYLINERS in enger Zusammenarbeit mit LOTTO Hessen vor sechs Jahren ins Leben gerufen haben.

Das Training war die perfekte Möglichkeit, sich auch untereinander näher kennen zu lernen, denn die Teilnehmer des WUS, die in diesem Jahr insgesamt zwei Teams stellen werden, kennen sich nur teilweise. Aus allen Himmelsrichtungen kommen sie zusammen, um gemeinsam beim Basketball eine Menge Spaß zu erleben. Genau darum geht es schließlich bei „Basketball ohne Grenzen“.

Doch auch der Ehrgeiz kommt nicht zu kurz. Das zeigte sich während der 90-minütigen intensiven Trainingseinheit und vor allem danach, als das Mineralwasser als Durstlöscher heiß begehrt war.

In der kommenden Woche stehen weitere Trainingseinheiten für den Cup ohne Grenzen an, so dass am 20.04.2013 alle teilnehmenden Teams fit in die vierte Auflage des „Integrations-Turniers“ gehen können.