Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 82:81 So 12.05. vs Gießen Bericht

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Cup ohne Grenzen powered by LOTTO Hessen

Über die Teilnehmer

Bildungswerk 1 & Bildungswerk 2

Das Bildungswerk arbeitet in der Region Rhein-Main und umfasst den Bereich von Kassel bis Darmstadt inklusive Frankfurt und Gießen. Das Bildungswerk bietet bildungspolitische Projekte an für Berufseinsteiger. Die Programme beginnen ab der 8. Klasse und helfen bei der Berufsorientierung und bei der Frage "Was will ich werden". Des Weiteren bieten sie diverse Flüchtlingsprojekte sowie Berufswiedereinstiegsprogramme an.

Stubenfliegen

Die Stubenfliegen bieten Studienbegleitung in Hessen für ausländische Studierrende an, die im Ausland ihren Hochschul Abschluss gemacht haben und jetzt in Deutschland studieren. Sie bieten zusätzliche Veranstaltung und Unterstützung im Studium an. Dabei helfen sie an unterschiedlichen Universitäten in ganz Hessen. Die Studierenden kommen aus Asien, Lateinamerika und Afrika.

Sportkreis Frankfurt

Der Sportkreis Frankfurt tritt als Träger für das Projekt BaskKIDball auf. Bei dem Projekt, für das Dirk Nowitzki als Schirmherr auftritt und welches von der ING DiBa gefördert wird, geht es darum Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit zu geben mit Hilfe des Sports sich zu verbinden und gemeinsame Dinge zu unternehmen. Es ist ein gemeinnütziges Projekt, welches deutschlandweit vertreten ist.

Tanz ist unsere Sprache

Das Team Tanz ist unsere Sprache bietet an verschiedenen Tanzschulen Tanzkurse und Workshops an. Die Kurse richten sich an unterschiedliche Altersklassen von 3-12 Jahren sowie Jugendliche. Auch mit Joblingen hat das Team schon zusammengearbeitet.

AWO Darmstadt

Die AWO Darmstadt stellt vor allem soziale Projekte auf die Beine, die das Ziel verfolgen mit seinen Mitmenschen in Kontakt zu treten. Dabei werden Sportangebote wahrgenommen, Projekte gegen Umweltverschmutzung organisiert, Nachbarschaftsfeste gefeiert und Altenheime besucht. Die Vielfalt ist riesig. Nebenbei haben alle Beteiligten die Möglichkeit die Übungsleiter Lizenz zu machen.

Vorrundenspiele

Spiel 1: Bildungwerk 1 vs. Stubenfliegen

Halbzeit 12:12 Endstand 28:25

Spiel 2: Bildungswerk 2 vs. Sportkreis Frankfurt

Halbzeit 3:11 Endstand 6:27

Spiel 3: Bildungswerk 1 vs. Tanz ist undere Sprache

Halbzeit 6:14 Endstand 10:24

Spiel 4: Bildungswerk 2 vs. AWO Darmstadt

Halbzeit 4:2 Endstand 9:16

Spiel 5: Stubenfliegen vs. Tanz ist unsere Sprache

Halbzeit 11:14 Endstand 20:24

Spiel 6: Sportkreis Frankfurt vs. AWO Darmstadt

Halbzeit 19:4 Endstand 27:14

Platzierungsspiele

Spiel um Platz 5: Stubenfliegen vs. Bildungswerk 2

Im Spiel um Platz 5 starten beide Teams hochmotiviert und es entwickelt sich ein Spiel auf Augenhöhe. Zur Halnbzeit hat das Bildungswerk 2 mit 9:12 knapp die Nase vorne. In den ersten Minuten nach der Halbzeit kann das Team Stubenfliegen die Führung erobern ehe sich ein offener Schlagabtausch entwickelt. Folgerichtig geht es mit 22:22 in die Verlängerung. Schlussendlich gewinnt das Bildungswerk 2 das Spiel um Platz 5 mit 22:24.

Halbfinale 1: Tanz ist unsere Sprache vs. AWO Darmstadt

Das erste Halbfinale beginnt mit Vorteilen für das Team Tanz ist unsere Sprache, die zur Halbzeit defensiv wenig zulassen und selbst offensiv punkten können - 10:2. Auch in Halbzeit Zwei sehen die Zuschauer eine einseitige Partie, sodass Tanz ist unsere Sprache mit einem 20:6 Sieg in das Finale einzieht.

Halbfinale 2: Bildungswerk 1 vs. Sportkreis Frankfurt

Auch hier sieht zu Beginn alles nach einer einseitigen Parite aus, da der Sportkreis Frankfurt schnell mit 3:10 führt. Ein schneller Dreier und ein Korbleger lassen die Partie wieder enger werden. Zur Halbzeit führt der Sportkreis Frankfurt mit 13:16. Und auch nach den zweiten acht Minuten ist das Team Sportkreis Frankfurt vorne und zieht mit 21:35 in das Finale ein.

Spiel um Platz 3: Bildungswerk 1 vs. AWO Darmstadt

Das Spiel beginnt zunächst mit deutlichen Vorteilen für das Bildungswerk 1, die zur Halbzeit mit 5:0 führen. Nach der Halbzeit zeigt sich jedoch ein anderes Spiel, denn die AWO Darmstadt schlägt eiskalt zurück und feiert am Ende einen nervenstarken 5:6 Sieg im Spiel um Platz 3.

Finale: Tanz ist unsere Sprache vs. Sportkreis Frankfurt

Wie schon im letzten Jahr stehen sich im Finale die Teams Tanz ist unsere Sprache und der Sportkreis Frankfurt gegenüber. Nach starkem Beginn von Sportkreis Frankfurt steht es schnell 0:5 ehe Tanz ist unsere Sprache zurückkommt. Zur Halbzeit steht es dann 8:14. Wieder versucht Tanz ist unsere Sprache eine Aufholjagd zu starten, doch der Sportkreis Frankfurt hat stets eine Antwort parat, lässt den Abstand nicht zu klein werden und gewinnt schlussendlich den Cup ohne Grenzen mit 16:23.