Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 92:99 Fr 08.11. in Weißenfels Bericht
Auswärts: So 17.11. 15:00 Uhr in Würzburg
Heimspiel: Sa 23.11. 18:00 Uhr vs Bamberg Tickets bestellen
Auswärts: Sa 07.12. 20:30 Uhr in Crailsheim

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Company Cup powered by Infraserv Höchst wieder ein großer Erfolg

Mehr zum Company Cup powered by Infraserv Höchst

Actionbilder

Teambilder

Video zum Turnier

Stimmungs-Bericht von Provadis(Samstag, 17. April 2010 von Marc Rybicki)


163 Spiele, 700 Teilnehmer, 13 Spielfelder, 7 Hallen und strahlende Gesichter nach einem fast zehnstündigen Basketball-Marathon – der Company Cup powered by Infraserv Höchst war wieder ein großer Spaß für alle Teilnehmer. Besonders freuten sich natürlich die Teams von der Deutschen Bank , Mainova und KPMG, die in den Gruppen „Profis“, „Einsteiger“ und „Just 4 Fun“ gewannen. Als Preis winkt ein Auftritt des DEUTSCHE BANK SKYLINERS Dance Teams bei der nächsten Firmen-Party.


„Man spürt die Basketball-Begeisterung, wie man sie auch von den Heimspielen der DEUTSCHE BANK SKYLINERS kennt. Ein schönes Turnier, das wir gerne unterstützen“, so Thomas Fichter, Leiter Marketing & Vertrieb von Infraserv Höchst.


Bereits am Vormittag startetete das Firmenturnier, das die DEUTSCHE BANK SKYLINERS nun schon zum achten Mal ausrichteten. Nach den Platzierungsspielen in verschiedenen Frankfurter Hallen traf sich die „Basketball Family“ am Nachmittag zu den Finalspielen in „Basketball City“. Für die großen und kleinen Sportler wurde dort ein buntes Show-Programm geboten, zu dem die Profis der DEUTSCHE BANK SKYLINERS mit einem vergnüglichen Dreier-Wettbewerb ihren Teil beitrugen.


Company Cup Leiter Jonas Thiele: „Ich bin sehr zufrieden mit dem Verlauf des Turniers. Wir wachsen von Jahr zu Jahr. Diesmal war das Teilnehmerfeld bereits Wochen vor derm Start ausgebucht und wir konnten leider nicht alle Anfragen berücksichtigen. Durch die neu geschaffene Einsteiger-Gruppe haben wir jetzt noch mehr Spiele und bieten für jedes Spielniveau den passenden Rahmen. Vielen Dank an alle Teams und alle Helfer. Wir freuen uns schon auf das nächste Mal.“


Link: