Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 59:64 Sa 21.09. vs Hamburg Bericht
Heimspiel: So 29.09. 15:00 Uhr vs Göttingen Tickets bestellen
Auswärts: Mi 02.10. 19:00 Uhr in Bonn
Heimspiel: So 06.10. 15:00 Uhr vs München Tickets bestellen

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

BIG LOVE – der neue FRAPORT SKYLINERS Song von Lu-Key

geMAINsam wird es am besten! Getreu diesem Motto haben sich der Frankfurter Künstler Lu-Key und Produzent Matthew Tasa mit den FRAPORT SKYLINERS an einen Tisch gesetzt, um eine neue Vereins-Hymne zu kreieren. Herausgekommen ist dabei der Song „BIG LOVE“, der im Rahmen der 20-Jahresfeier der Frankfurter Basketballer am kommenden Samstag, 31. August, an der Alten Oper Premiere feiern wird.

Stimmen zum Song

Lu-Key: „Wir wollten mit dem Song die Gefühle widergeben, welche die Fans, Spieler und alle, die mit dem Club zu tun haben, vor und während eines Spieles empfinden. Die Spannung vor dem Einlauf der Mannschaft, die Dramatik während des Spieles und vor allem zum Ende der Partie hin. Das wollten wir einfangen und so ist der Song auch aufgebaut. Das übergeordnete Thema ist dabei die große Liebe und die Leidenschaft zum Club und zur Sportart. Man spürt sie sofort, wenn man mit den Verantwortlichen und Fans spricht. BIG LOVE eben. Und genau wie eine Mannschaft haben wir im Entstehungsprozess hervorragend zusammengearbeitet. Matthew Tasa hatte schon mit den FRAPORT SKYLINERS beim Big Bounce Event vor einigen Jahren zusammengearbeitet. Von Seiten des Clubs kam in erster Linie Tina Wöbke-Rading dazu. Sie hat aber noch mal jede Menge Feedback und Input von den Mitarbeitern im Office mitgebracht. So haben wir viele Varianten entwickelt und auch viele wieder verworfen. Am Ende ist der Song ein Gemeinschaftsprojekt und ich finde ihn einfach richtig mega!“

Tina Wöbke-Rading (Marketing FRAPORT SKYLINERS): „Ich bin froh und dankbar, dass wir Matthew Tasa vom Basement Loft Studio, den ich durch die Arbeit an unserem Fantastic Dribble Film kennen und schätzen gelernt habe, in seiner unkomplizierten und hoch professionellen Art, spontan für das Projekt gewinnen konnten. Dass er dann noch Lu-Key mit ins Boot geholt hat, hat super gepasst. Die zwei haben sehr viel Liebe in den Song gesteckt, inklusive eines kleinen Kinderchors, der sich aus FRAPORT SKYLINERS Fans im Alter von 6-13 Jahren zusammensetzt. Die Kids waren begeistert und wollten gar nicht mehr aufhören "Big Love" zu singen. Ich denke, dieser Funken wird auf alle, die diesen Sport lieben, überspringen!"



Über den neuen FRAPORT SKYLINERS Song

  • Premiere feiert der Song am kommenden Samstag, 31. August, im Rahmen der ganztägigen 20-Jahresfeier findet ab 15:30 Uhr eine Highlight-Stunde an der Alten Oper statt. Hier wird Lu-Key mit dem Song die Vorstellung des aktuellen Kaders der FRAPORT SKYLINERS und die Präsentation des neuen Trikots der Saison 2019/20 einleiten.
  • Bei den Heimspielen der FRAPORT SKYLINERS wird der Song ebenfalls einen festen Platz erhalten und somit unterstützen, die großartige Stimmung in der Fraport Arena weiter aufzubauen.

Über Lu-Key

Wer Lu-key’s Musik seit 2005 mitverfolgt hat, weiß, dass er sein ganzes Herzblut in seine Songtexte steckt, die seine Zuhörer durch alle Lebensphasen begleiten. Seine Texte stehen für Authentizität und echte Gefühle: Zweifel und Ängste gehören ebenso dazu wie der Mut, etwas Neues zu wagen oder auch mal über sich selbst zu lachen.

Über die damalige Online-Plattform German.Inc vernetzte er sich mit anderen deutschen Nachwuchskünstlern und arbeitete an zahlreichen Features und Kooperationen. In dieser Zeit entstanden die Alben -Rap vom Land- (2006), -Mit der Zeit- (2008) und -Perfekte Welt- (2010), die kostenlos heruntergeladen werden konnten.

Über zehn Jahre später meldet sich Lu-key zurück mit neuem Sound, einer eigenen Band und dem Support des Frankfurter Labels „Minds of Music“. Am 29.03.2019 erschien sein Album „Neuanklang“ mit 13 Remakes seiner bekanntesten Songs.