Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 88:92 n.V. So 20.09. vs Bayreuth Bericht
Letztes Spiel: 73:66 Do 24.09. in Bayreuth Bericht
Heimspiel: Di 29.09. 00:00 Uhr vs Würzburg Tickets kaufen
Heimspiel: Sa 03.10. 00:00 Uhr vs Gießen Tickets kaufen

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Auf nach München - geMAINsam

Auf geht’s nach München – Die aktuellsten Infos für die Mission Pokal

Am Samstag, den 20. Februar, geht die wilde Fanfahrt nach München zum Beko BBL TOP FOUR los. Über 420 Frankfurter Fans, 14 Mädels vom FRAPORT SKYLINERS Dance Team und zwei Maskottchen werden geMAINsam mit dem Team alles geben, damit der Pokal dort hingeht, wo er hingehört: nach Frankfurt! Wir haben die wichtigsten Fragen, die brandneuesten Veränderungen und die Very Important Details noch mal zusammengetragen.

Geänderte Anfangszeiten der Halbfinalspiele

Ganz wichtig und unbedingt beachten! Die Beko BBL hat die Anfangszeiten der beiden Halbfinalspiele um eine Stunde nach vorne gezogen, da der Bayrische Rundfunk das Spiel der Münchener live übertragen möchte. Damit beginnen die Spiele wie folgt:

16 Uhr – Bamberg gegen München
19 Uhr – Berlin gegen Frankfurt

Geänderte Abfahrtszeiten der Busse

Durch die Änderungen des Spielplans ändern sich auch unsere Abfahrtszeiten in Frankfurt. Um 8:30 Uhr ist ABFAHRT, einchecken kannst du ab 8:00 Uhr.

Whatsapp-Service

Speziell für die Fanfahrt und das Wochenende in München bieten wir allen Fans die uns nach München begleiten einen neuen Service an. Per Whatsapp-Nachrichten halten wir dich stets auf dem Laufenden, schicken dir die wichtigsten Informationen zeitnah noch mal zu, schicken exklusive Fotos rund um das Team und stehen für alle Fragen direkt bereit.

Wenn du unseren kostenfreien Service nutzen willst, KLICKE HIER


Wo wird abgefahren?

Wir werden an der Eissporthalle Frankfurt abfahren.

Adresse

Eissporthalle Frankfurt
Am Bornheimer Hang 4
60386 Frankfurt am Main

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

U-Bahn U7 bis Haltestelle Eissporthalle/Festplatz
Straßenbahn Linie 12 bis Haltestelle Eissporthalle/Festplatz
Bus Linien 38, 103N oder 103 bis Haltestelle Eissporthalle/Festplatz

Wo bekomme ich mein Ticket und mein T-Shirt?

Beides bekommst du in München an unserem Info-Zelt vor dem Audi Dome.

AUSGABEZEITEN: 15 – 15:45 Uhr und 18 – 18:30 Uhr

WICHTIG: Bitte Bestellbestätigung oder Ausweis bereithalten.

Ist das Ticket für alle Spiele oder nur für unser Team?

Es handelt sich ausschließlich um Kombi-Tickets für alle Spiele des Beko BBL TOP FOUR in München. Dies bedeutet also, dass dein Ticket sowohl am Samstag als auch am Sonntag für den Einlass in den Audi Dome gilt.

Wo sind die Sitzplätze im Audi Dome? Sitzen alle Frankfurter geMAINsam?

Die Frankfurter Fanblöcke sind in den Blöcken B und C. Diese Blöcke wurden uns von der Beko BBL zugeteilt.

Wie sind in München die Transfers mit dem Bus?

Von Frankfurt aus geht es erst mal in die Hotels, an denen wir ungefähr gegen 14 Uhr eintreffen werden. Von dort fahren die Busse gegen 14:45 Uhr wieder in Richtung Audi Dome. Eine Rückfahrt zu den Hotels findet dann 30 Minuten nach Ende des zweiten Halbfinals statt – aber alle Hotels sind auch sehr gut zu Fuß erreichbar. Du musst dich also nach unserem Spiel nicht beeilen und kannst auch noch etwas länger im Dome bleiben oder selbst was unternehmen.

Am Sonntag geht es dann um 10:30 Uhr wieder zurück in den Audi Dome.

Wann ist die Rückfahrt nach Frankfurt?

Das Spiel um Platz drei findet am Sonntag um 12 Uhr statt. Das Finale um 14:45 Uhr.

Am Sonntag fahren die Busse dann gegen 17:30 Uhr wieder zurück – natürlich am besten geMAINsam als frisch gekürte Pokalsieger :-)

Stimmung

Die Stimmung wird natürlich grandios und überragend werden! Dafür werden wir geMAINsam auf der Hinfahrt schon einige Lieder einstudieren und auch sonst jede Menge Spaß haben; lass dich überraschen! Während den Spielen bist dann du und alle anderen Frankfurter Fans gefragt – zeigt, dass wir die tollsten Fans der Liga haben, seid laut, bunt, witzig und einfach gut drauf – aber da machen wir uns gar keine Sorgen!

Um dem Ganzen noch mehr Spektakel zu verleihen, haben wir in München an unserem Fanzelt schon Schminke in unseren Teamfarben, Fahnen und Fanklapper für dich parat. Aber natürlich kannst und SOLLST du selber kreativ werden. Wir freuen uns auf Transparente, Schilder, Masken, Körperbemalungen, und und und.

Unser Fanclub Skybembels weist darauf hin, dass du für die Choreographie im Dome unbedingt deinen Fanschal mitnehmen sollst! Aber keine Panik, solltest du ihn vergessen oder noch gar keinen haben, dann kannst du an unserem Fanzelt auch spontan noch einen erwerben :-)

Und wenn du Lust hast, den Takt der Stimmung noch mehr in eigenen Händen zu haben, dann kannst du sehr gerne als Trommler mitmachen. Trommeln haben die Skybembels am Start, natürlich kannst du aber auch deine eigene mitnehmen. Bitte melde dich aber dazu vorab bei unserem Fanclub per Email an: jessie@skybembels.de

Rund um den Audi Dome

Festzelt

Im großen Festzelt am Audi Dome wird nicht nur für das leibliche Wohl gesorgt sein, dort wird auch eine bayerische Musikkapelle für Stimmung sorgen.

Und: Es wird dort am Pokal-Wochenende ein launiger Wettkampf unter den Fangruppen (jeder Verein kann eine Gruppe à drei Spieler stellen, die Teilnehmer bestimmt Ihr) geben.

Zu gewinnen gibt es für die Siegergruppe 50 Biermarken.

Das werden einige der Gaudi-Spiele sein: Masskrug-Stemmen, Mini-Korb-Werfer, Bierbank-Krakseln etc.

Der Eintritt ins Festzelt am Audi Dome ist frei. Es hat am Samstag (20. Februar) bereits ab 13.30 Uhr geöffnet, am Sonntag beginnt das Treiben dort um 10.30 Uhr mit einem Weißwurst-Frühstück und Musik.

Bezahlsystem im Audi Dome

An den Kiosken im Audi Dome (gilt nicht für das Fanzelt!) kann man ausschließlich über das kontaktlose Bezahlsystem „girogo“ Getränke und Snacks erwerben. Alle Fans, die im Besitz einer girocard/EC-Karte mit „Geldkarte“-Funktion (mit Ausnahme der Genossenschaftsbanken wie z.B. Volks- und Raiffeisenbank) sind, können diese schon vor dem Hallenbesuch an den Geldautomaten der jeweiligen Hausbank laden.

Eine direkte Aufladung der eigenen Bankkarte (mit Ausnahme der Genossenschaftsbanken) vor Ort ist ebenfalls an den gekennzeichneten Lade-Säulen und am Info-Point im Audi Dome sowie im Außenbereich möglich.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit, bereits vorgeladene Karten mit einem Guthaben von 20 Euro (plus Pfand: 10 Euro; insgesamt 30 Euro) über die mobilen Läufer in der Halle im Umlauf zu erwerben. Natürlich kann die erworbene Audi Dome FanCard am Info-Point zurückgeben werden, man erhält dann das Restgeld und das Pfand zurück.