Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 56:77 So 15.09. vs Ulm Bericht
Heimspiel: So 29.09. 15:00 Uhr vs Göttingen Tickets bestellen
Auswärts: Mi 02.10. 19:00 Uhr in Bonn
Heimspiel: So 06.10. 15:00 Uhr vs München Tickets bestellen

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

"Angst und Aufregung bitte zu Hause lassen"

Am 26. Juni sucht das DEUTSCHE BANK SKYLINERS Dance Team Verstärkung (ab 13 Uhr in Basketball City Mainhattan). Im großen Casting werden die besten Tänzerinnen gesucht, wenn du dabei sein willst, dann findest du unten den Link zum Bewerbungsbogen. Squad Captain Sandra erzählt über ihre Erfahrungen und gibt Tipps für das Vortanzen.

Wie bist du zum Dance Team gekommen?

Ich bin selber im Jahre 2001 durch einen Zeitungsartikel auf das Casting aufmerksam geworden und habe mich mit wenig Hoffnung beworben.

Wenn du selber mal ein Casting mitgemacht hast, wie war das für dich?

Es war ein komisches Gefühl, da viele gute Tänzerinnen anwesend waren, trotzdem hat mir die Herausforderung gefallen.

Was erwartet die Teilnehmerinnen beim Casting?

Wir beginnen mit einem kleinen Warm up, das von mir geleitet wird. Anschließend erlernen wir genau wie in unseren Trainingseinheiten einen Tanz. Dieser dauert max. 50 Sekunden. Nach einer kleinen Pause werden die Teilnehmerinnen von der Jury in Gruppen eingeteilt und das Vortanzen beginnt.

Auf was wird besonders Wert gelegt beim Casting und was sind die Erwartungen an die Teilnehmerinnen?

Da wir in einer Saison bis zu 50 Tänze lernen und die Zeit bis Saisonbeginn sehr kurz ist, schauen wir, wie schnell die Auffassungsgabe ist. Wie genau schaut man hin und wie gut werden die Bewegungen ausgeführt. Das sind auch die Erwartungen die wir haben: Schnelles Lernen, perfekte Ausführung, persönliches Auftreten und natürlich Taktgefühl. Nur so können wir das hohe Tempo in unseren Trainingseinheiten gewährleisten.

Wie wichtig ist Tanzerfahrung für die Teilnahme am Casting oder können auch „Naturtalente“ den Sprung ins Team schaffen?

Es ist schon wichtig, sich zumindest im Takt bewegen zu können. Naturtalente gibt es bestimmt, allerdings hatte ich noch keine Bewerbung ohne Tanzerfahrung.

Sind Tattoos von Nachteil?

Tattoos, können, genau wie auch Piercings, zu einem Nachteil werden und zwar dann, wenn es das optische Bild stört. Deshalb fragen wir auch in unserem Bewerbungsbogen nach vorhandenen Tattoos, damit wir vorab Bescheid wissen und dies mit den Teilnehmerinnen besprechen können.

Ihr seid ja genauso ein Team wie die Basketballer auf dem Feld. Welche Charaktereigenschaften sollten neue Mitglieder aufweisen?

Wir sind ein harmonisches Team welches gut aufeinander abgestimmt ist. Deshalb sollten neue Mitglieder teamfähig sein, viel Spaß am Tanzen haben und sich nicht ausgrenzen, sondern integrieren.

Ist Interesse am Basketball für ein Mitglied des Dance Teams wichtig oder spielt dies eine eher untergeordnete Rolle?

Ich persönlich finde, man sollte an diesem Sport schon Spaß haben und wissen hinter was man steht. Mein Interesse an diesem Sport ist aber auch erst gewachsen, als ich für das Dance Team getanzt habe.

Wie ist es für dich vor 5000 Leuten aufzutreten?

Es ist ein schönes Gefühl und man kann gerade die Stimmung in den Playoffs, wenn die Halle tobt, nicht in Worten wiedergeben.

Ein letzter guter Tipp für alle Bewerberinnen?

Kommt vorbei, macht euch ein Bild von uns und ihr werdet sehen, dass es großen Spaß macht! Lasst Angst und Aufregung zu Hause!

Den Bewerbungsbogen für das Casting findest du hier.