Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 70:81 Fr 29.04. in Crailsheim Bericht
Letztes Spiel: 82:70 So 01.05. vs Bayreuth Bericht
Mahir Agva, mit 24 Punkten Topscorer gegen Weißenhorn, konnte die Niederlage dennoch nicht verhindern

65:75 – Heimspielniederlage gegen Weißenhorn Youngstars

Nach einem aufopferungsvollen Einsatz der FRAPORT SKYLINERS Juniors in Basketball City Mainhattan, verlieren sie auch das zweite Heimspiel der noch jungen ProB-Saison. Mahir Agva nach tollem Auftritt mit dem easyCredit BBL-Team in Berlin auch Topscorer gegen Weißenhorn.

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Topperformer FRAPORT SKYLINERS Juniors
  • Punkte: Mahir Agva (24 Punkte)
  • Rebounds: Isaac Bonga (12 Rebounds)
  • Assists: Isaac Bonga (5 Assists)
  • Die Viertel in der Übersicht: 17:15 - 15:23 - 18:18 - 15:19
  • Zur gesamten Statistik

Stimmen zum Spiel
Eric Detlev (Headcoach FRAPORT SKYLINERS Juniors): “Wir haben gegenüber letzter Woche einen Schritt nach vorne gemacht und im Angriff und in der Verteidigung konsequenter gespielt. Insgesamt hat es gegen eine starke Weißenhorner Mannschaft noch nicht gereicht. Ziel wird es sein disziplinierter zu Werke zu gehen und noch mannschaftlicher zu spielen. Phasenweise konnten wir das schon gut umsetzen, müssen das aber über die gesamte Spielzeit bringen.“

Spielverlauf
Exakt 24 Stunden vor dem Tipp-Off des ProB-Heimspiels der FRAPORT SKYLINERS Juniors gegen die Weißenhorn Youngstars gingen Garai Zeeb, Mahir Agva und Stefan Ilzhöfer noch für das easyCredit BBL-Team in Berlin auf Korbjagd und konnten am Ende die Punkte mit nach Frankfurt nehmen. Jetzt stehen sie mit Isaac Bonga und Konstantin Schubert in der Starting-Five auf dem Parkett von Basketball City Mainhattan, um den ersten Heimsieg der noch jungen ProB-Saison zu sichern.

Im ersten Viertel ist es dann auch Mahir Agva, der seine guten Leistungen aus Berlin kompensiert hat und bereits in den ersten zehn Minuten acht Punkte erzielt. Nach einem umkämpften ersten Viertel führt das junge Team vom Main mit 17:15.

Nachdem das Team aus Weißenhorn im zweiten Viertel, durch Björn Rohwer, schnell zum Ausgleich kommt (17:17) finden sie nun auch besser ins Spiel und können in Führung gehen. Es geht nun hin und her, beide Teams wollen die Kontrolle über das Spiel gewinnen, aber keines kann sich entscheidend absetzen. Garai Zeeb, der nach einem Foul bei einem Dreipunktewurf-Versuch gefoult wird, verwandelt alle drei Freiwürfe sicher und kann das Spiel erneut ausgleichen (23:23). Neben Mahir Agva und Garai Zeeb, ist es auch Lennart Okeke, der im zweiten Spielabschnitt mit wichtigen Punkten dafür sorgt, dass die FRAPORT SKYLINERS Juniors weiterhin die Chance haben den ersten Sieg vor heimischem Publikum zu feiern. Trotzdem muss das Team der jungen Frankfurter mit einem Rückstand von sechs Punkten in die Halbzeitpause gehen (32:38).

Zunächst ist es das Team von Headcoach Daniel Jansson, welches besser aus der Kabine kommt und die Führung weiter ausbauen kann. Jeder erfolgreiche Angriff der FRAPORT SKYLINERS Juniors wird mit einem erfolgreichen Korb der Weißenhorner beantwortet. Vor allem Mahir Agva, Isaac Bonga und Garai Zeeb punkten ein ums andere Mal, können aber in der Verteidigung im Kollektiv die treffsicheren Youngstars nicht stoppen (50:56).

Mit den sechs Punkten Rückstand, die es zur Halbzeit schon waren, geht es ins Schlussviertel. Die Juniors werfen noch mal alles in die Waagschale, treffen in Person von Garai zeeb zwei wichtige Dreipunktewürfe, während Mahir Agva aus der Mitteldistanz weiterhin konsequent zu Punkten kommt. Isaac Bonga, der an beiden Enden des Feldes stark reboundet und mit fünf Assists seine Mitspieler immer wieder gut in Szene setzt, bäumt sich mit seinen Teamkameraden gegen die Erfahrung von Weißenhorn und Nils Mittman weiter auf, der 40 Sekunden vor Schluß einen vorentscheidenden Dreipunktewurf zur 8-Punkteführung der Weißenhorner verwandelt (65:73). Nach dem fünften persönlichen Foul von Mahir Agva und den daraus resultierenden Freiwürfen, endet das zweite Heimspiel der FRAPORT SKYLINERS Juniors mit einer 65:75 Niederlage.
 
Nächstes NBBL-Heimspiel:
So, 16.10.2016 um 13:30 Uhr gegen Juniors Baskets Rhein Neckar in Basketball City Mainhattan

Nächstes ProB-Heimspiel:
So, 04.11.2016 um 20:00 Uhr gegen FC Bayern Basketball II in Basketball City Mainhattan
Tickets sind an der Tageskasse erhältlich.