Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 82:90 Sa 07.03. in Gießen Bericht

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

64:73 - FRAPORT SKYLINERS unterliegen Zagreb knapp

Im letzten Vorbereitungsspiel vor dem Weltpokal-Finale am Sonntag, 18.09.2016 um 15:30 Uhr in der Fraport Arena gegen Guaros de Lara müssen sich die FRAPORT SKYLINERS beim Turnier in Brüssel gegen Champions League-Mitaspirant Cibona Zagreb mit 64:73 geschlagen geben. Topscorer auf Frankfurter Seite wird Antonio Graves mit 15 Punkten und 6/6 Feldtreffern in 14 Spielminuten.

Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Im Spiel um den dritten Platz des Turniers bleiben die FRAPORT SKYLINERS über die gesamte Spielzeit dicht an den Kroaten dran, können jedoch keines der vier Viertel für sich entscheiden. Kurz vor Ende des dritten Viertels schafft es Zagreb, sich auf zehn Punkte abzusetzen und den Vorsprung im vierten Viertel zu verteidigen. Vor allem in der Zone haben die FRAPORT SKYLINERS Probleme, erzielen aus diesem Bereich lediglich sechs Punkte (Zagreb kommt auf 24 Zähler). Besonders stark zeigen sich die beiden Neuzugänge Antonio Graves und Markel Starks. Erstgenannter erzielt in 14 Spielminuten 15 Punkte und bleibt aus dem Feld bei sechs Versuchen fehlerfrei. Starks kommt in 34 Minuten auf 14 Punkte und drei Assists.

Informationen und Akkreditierungen für den Weltpokal / Intercontinental Cup

Karten für das Spiel sind erhältlich über Tel. 069-92887619 oder online über www.fraport-skyliners.de/tickets

Medienvertreter werden gebeten, dass offizielle Presseportal der FIBA zu nutzen. Dieses ist hier zu finden: https://accreditation.fiba.com/fiba-publicregistration/en-US/Account