Zum Hauptinhalt springen
Letztes Spiel: 82:81 So 12.05. vs Gießen Bericht

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

61:79 - NBBL siegt in Oldenburg

Die U19 Bundesliga-Mannschaft von Eintracht Frankfurt / FRAPORT SKYLINERS hat am Wochenende den zwölften Saisonsieg einfahren können. Bei den Baskets Juniors in Oldenburg gewann das Team von Miran Cumurija mit 61:79 und ist damit von der Tabellenspitze kaum mehr zu verdrängen.

Stimme zum Spiel

Miran Cumurija (Headcoach NBBL-Team Eintracht Frankfurt / FRAPORT SKYLINERS): "Das war das erwartet toughe Spiel, welches wir durch eine kämpferische Leistung für uns entscheiden konnten."

Spielverlauf

Am drittletzten Spieltag der Nachwuchs Basketball Bundesliga (U19) geht es für das Team von Eintracht Frankfurt / FRAPORT SKYLINERS auf die lange Auswärtsreise nach Oldenburg. Mit einem Sieg kann die Mannschaft die für die Playoffs so wichtige Tabellenspitze weiter festigen. Zu Beginn sehen sich die jungen Frankfurter aber einem guten Oldenburger Team gegenüber, insbesondere Point Guard Melvin Papenfuß (29 Punkte) bekommen die Gäste nicht in den Griff. Das erste Viertel gestaltet sich entsprechend ausgeglichen - 19:17. Im zweiten Abschnitt dreht Frankfurt dann auf: Angeführt von Calvin Schaum (Topscorer mit 32 Punkten) gewinnen sie das Viertel deutlich und gehen so mit einer zweistelligen Führung in die Halbzeitpause - 34:46.

Nach der Pause verwalten die Frankfurter ihren Vorsprung, ohne sich jedoch weiter absetzen zu können. Die Offensivreihen beider Teams haben ihre Probleme, zahlreiche Punkte entstehen über Freiwürfe (insgesamt 56 Freiwürfe). Letztendlich gerät der verdiente Auswärtserfolg für Eintracht Frankfurt / FRAPORT SKYLINERS nicht mehr in Gefahr. Durch den Erfolg bleibt die Mannschaft von Miran Cumurija weiterhin Tabellenführer der Hauptrunde 2. Am kommenden Wochenende steht den Jungs das letzte Heimspiel der regulären Saison an: am Sonntag, dem 03.03. ist dann das Team Bonn/Rhöndorf zu Gast. Tip-Off in Basketball City Mainhattan ist um 15:00 Uhr.

Für Eintracht Frankfurt / FRAPORT SKYLINERS spielten: Isaac Obanor, Frederik Fischbach (3 Punkte), Len Schoormann (13), Leon Püllen (4), Maximilian Begue (10), Alvin Onyia (9), Risto Vasiljevic (8), Calvin Schaum (32), Aleksander Szymczyk, Goran Lojpur


Nächstes NBBL-Heimspiel: So, 03.03.2019 um 15:00 Uhr gegen Team Bonn/Rhöndorf in Basketball City Mainhattan

Nächstes ProB-Heimspiel: So, 03.03.2019 um 18:00 Uhr gegen VfL SparkassenStars Bochum in Basketball City Mainhattan (PLAYOFFS 1. Runde, Spiel 1)