Offizielle Webseite der FRAPORT SKYLINERS
Deutsch
 

FRAPORT SKYLINERS wollen sich auf Mallorca für Saisonendspurt einschwören

Nach dem gestrigen Auswärtsspiel in Bayreuth reisen die FRAPORT SKYLINERS für ein Mini-Camp von Sonntag bis Donnerstag nach Mallorca, um sich auf die letzte heiße Phase der easyCredit BBL-Saison einzuschwören.

Gordon Herbert: „Wir werden Sonntagvormittag noch einmal trainieren und dann am Nachmittag nach Mallorca fliegen. Zwei Dinge sind mir dabei besonders wichtig. Erstens können wir in einem anderen Umfeld, an einem anderen Ort trainieren. Wir kennen das Hotel und die Bedingungen auf Mallorca, dort ist alles vom Essen bis hin zu den weiteren Möglichkeiten optimal. Zweitens wollen wir als Team zusammenwachsen, unsere Teamchemie noch mal verstärken und gemeinsam Zeit verbringen, ohne weitere Ablenkungen oder Verpflichtungen. Nach unserer Rückkehr beginnt die intensivste Phase der Saison mit sechs Spielen in 15 Tagen. Wir wollen also diese letzte Chance nutzen, um noch mal gut und intensiv zu trainieren. Unser Ziel sind die Playoffs, dafür wollen wir hart arbeiten.“

Im Anschluss an das Mini-Camp auf Mallorca geht es im Terminkalender für die Jungs um Quantez Robertson straff getaktet weiter. Zunächst wartet am Samstagabend mit der Benefiz-Gala zugunsten von ´Basketball macht Schule´ der gesellschaftliche Höhepunkt der FRAPORT SKYLINERS. Zum achten Mal laden die Frankfurter Basketballer prominente Gäste aus Wirtschaft, Kultur, Politik, Sport und Gesellschaft zur Wohltätigkeitsveranstaltung im Gesellschaftshaus Palmengarten ein. Im vergangenen Jahr kamen Zusagen für 72 Basketball Schul-AGs zusammen und auch dieses Jahr wird die Gala einen großen Beitrag zum Erfolg des Schul- und Jugendprojektes leisten.

Auf das gesellschaftliche Highlight folgt direkt das sportliche. Denn am Sonntag spielen die FRAPORT SKYLINERS ihr Heimspiel gegen den FC Bayern München Basketball. Die Partie beginnt um 15 Uhr in der Fraport Arena. Übrigens: Es ist bereits Tradition, dass das Spiel nach der Gala gewonnen wird! Noch nie wurde ein Heimspiel nach der Benefizgala verloren! Ein Trend, den es fortzuführen gilt!

Aufgrund der hohen Nachfrage nach Karten für dieses Spiel wird empfohlen, sich zeitnah welche zu sichern – Karten der Preisgruppe 1 sind bereits ausverkauft, in den weiteren Kategorien sind nur noch kleine Kontingente verfügbar.

Karten sind erhältlich über Tel. 069-92887619 oder www.fraport-skyliners.de/tickets

Kommentare:

Keine Kommentare vorhanden
Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld