Offizielle Webseite der FRAPORT SKYLINERS
Deutsch
 

Frankfurter Leistungsnachwuchs auf Erfolgskurs

Neben der easyCredit BBL geht es auch bei den Nachwuchsmannschaften von FRAPORT SKYLINERS und Eintracht Frankfurt in die spannende Saisonphase. Der Frankfurter Leistungsnachwuchs in den Ligen JBBL, NBBL und ProB hat bereits vorzeitig den Playoff-Einzug gesichert. Auch in den weiteren Teams zahlt sich die erfolgreiche Arbeit von Trainerteams und Spielern aus. Ein erfolgreicher Zwischenstand.

Sebastian Gleim (Leiter Nachwuchs- und Schulförderung & Headcoach FRAPORT SKYLINERS Juniors): "Wenn man Erfolg interpretiert, muss man viele Facetten betrachten. Aus meiner Sicht ist es unter anderem ein Erfolg, dass wir in unserer Durchlässigkeit immer stärker werden und die Verzahnungen im Basketball & Schulprogramm immer klarer werden.

Dies ist definitiv die Grundlage dafür, dass wir jetzt ausschließlich positive Aussichten für die wichtigsten Teambasketball-Monate im Jahr 2018 haben. Von März bis Mai geht es darum, dass wir mit unseren Leistungsteams an unsere Limits kommen.

Es ist rückblickend schön zu sehen und perspektivisch extrem motivierend, dass sich die verschiedenen Spieler über die Generationen hinweg auf dem nächsthöheren Level etablieren können. Dies ist die weitere Seite von Erfolg.

Für die Zukunft ist es wichtig, dass wir geerdet bleiben, noch weiter daran arbeiten unsere Stärken im Gesamtkonstrukt herauszukristallisieren und unsere Leistungssportkultur verankern.

Ich bin sehr froh und stolz und wie ernsthaft wir gemeinsam für den Nachwuchs arbeiten und schließe dabei von unserem Trainerteam über unsere Physioterapeuten Joscha und Mirko, unseren Chiropraktiker Dr. Danny Constable und unsere Teamärzte alle mit ein."

FRAPORT SKYLINERS Juniors - 2. Basketball-Bundesliga - ProB-Süd: Playoff-Einzug gesichert
Die FRAPORT SKYLINERS Juniors bilden das erste und wichtigste Ausbildungsteam unter der easyCredit BBL-Mannschaft der FRAPORT SKYLINERS. In der 2. Basketball-Bundesliga ProB erhalten talentierte Spieler die Möglichkeit mit einer größeren Rolle viel Spielzeit zu bekommen und sich so an das Bundesliga-Niveau heranzutasten. Mit Johannes Voigtmann, Danilo Barthel und Konstantin Klein sowie aus dem heutigen BBL-Kader Niklas Kiel, Isaac Bonga, Garai Zeeb und Richard Freudenberg haben die jungen deutschen Spieler diesen Ausbildungsweg erfolgreich durchlaufen. Stets mit dem ersten Ziel Playoff-Einzug und gleichzeitiger Klassenerhalt geht die Mannschaft mit weiteren Talenten wie Konstantin Schubert und Armin Trtovac in die Saison. Dieser ist dem Team von Headcoach Sebastian Gleim bereits am drittletzten Spieltag gelungen! Aktuell belegt das junge Leistungsnachwuchsteam den fünften Tabellenplatz. Im letzten noch ausstehenden Heimspiel der regulären Saison wird das Team weiter darum kämpfen den Tabellenplatz zu halten.

Eintracht Frankfurt / FRAPORT SKYLINERS - NBBL: Team mit hessischen Wurzeln zieht in die Playoffs ein
Das U19-Team tritt als Spielgemeinschaft Eintracht Frankfurt / FRAPORT SKYLINERS in der Nachwuchs Basketball Bundesliga an und hat im Jahr 2015 in Hagen den Vizemeister Titel errungen. Mit Niklas Kiel, Armin Trtovac, Konstantin Schubert und Jules Dang Akodo stehen gleich vier Spieler, die damals das NBBL-Finale bestritten haben, heute im easyCredit BBL-Kader der FRAPORT SKYLINERS.

Mit einem komplett im Frankfurter Programm groß gewordenen Kader hat auch die Mannschaft von Trainer Miran Cumurija vorzeitig die Playoffs erreicht. Nach langjähriger Tätigkeit in verschiedensten Altersklassen bei Eintracht Frankfurt und FRAPORT SKYLINERS ist Miran Cumurija seit Sommer 2017 als hauptamtlicher Nachwuchstrainer angestellt.

Herausragend im Team von den Co-Kapitänen Niklas Pons und Alvin Onyia ist die Tatsache, dass sich in fast jedem Spiel ein anderer Spieler als Topscorer und Toprebounder auszeichnet und die Mannschaft damit verdeutlicht, dass man nur als geschlossene Einheit erfolgreich sein kann.

Wie das Team der FRAPORT SKYLINERS Juniors kämpft auch das U19-Team in den nächsten Spielen um die beste Ausgangsposition und das Heimrecht in den Playoffs. In der Division Hauptrunde 2 belegt das Team aktuellen den zweiten Tabellenplatz und möchte sich in den zwei ausstehenden Spielen gegen die Teams aus Köln und Bonn/Rhöndorf das Heimrecht sichern.

Eintracht Frankfurt / FRAPORT SKYLINERS - JBBL: Als Erster in die Playoffs
Deutscher Meister 2016, Deutscher Vizemeister 2017 in der Fraport Arena - und auch 2018 befindet sich das JBBL-Team (U16) auf Erfolgskurs. Ein Großteil des Meisterteams von 2016 geht nun den nächsten Schritt im NBBL-Team und ist damit dem Frankfurter Leistungsnachwuchsprogramm treu geblieben.

Die ebenfalls als Eintracht Frankfurt / FRAPORT SKYLINERS firmierende Mannschaft um Trainer Olaf Kanngießer ist in der aktuellen Zwischenrunde ungeschlagener Tabellenführer und steht bereits als Primus für die kommenden Playoffs fest. Auf dem Weg zur möglichen dritten TOP 4-Teilnahme in Folge warten drei Playoff-Runden.

Eintracht Frankfurt - 2. Regionalliga - Südwest/Nord: Tolle Saison nach Aufstieg, Klassenerhalt sicher in der Tasche
Das Team "Herren 1" von Eintracht Frankfurt geht nach dem erfolgreichen Aufstieg in der letzten Saison nun in der 2. Regionalliga - Südwest/Nord an den Start.

In erster Linie bekommt der junge Frankfurter Leistungsnachwuchs vor allem aus dem NBBL-Team hier die Chance sich im Seniorenbereich zu etablieren und durchzusetzen.

Im Seniorenbereich stellt das Regionalliga-Team den mit Abstand jüngsten Kader. Das junge Team um den ehemaligen Kapitän Michael Fuss, der das Team über die Saison stark geführt hat, ging nicht selten als Underdog in die Partien. Aufgrund der Verletzungen im easyCredit BBL-, sowie ProB-Team der Frankfurter, wurde Michael Fuss im Laufe der Saison in die 2. Basketball-Bundesliga zu den FRAPORT SKYLINERS Juniors hochgemeldet und war damit für das Regionalliga-Team nicht mehr einsatzberechtigt.

Mit aktuell neun Siegen und sechs Niederlagen hat sich das Team im oberen Tabellendrittel festgesetzt und so früh wie noch nie zuvor nichts mehr mit dem Abstieg zu tun.

Eintracht Frankfurt - U18-Oberliga: Souveräner Tabellenführer
Mit Dubravko "Dubi" Prusina geht das U18-Oberliga-Team mit einem neuen Headcoach in die Spielzeit. Prusina, der als Trainer zuvor diverse Jugendmannschaften, sowie das JBBL-Team als Co-Trainer durchlaufen hat, führt junge Talente im U18-Oberliga-Team von Eintracht Frankfurt an den Leistungsbereich heran. Mit 16 Siegen und nur einer Niederlage rangiert ein weiteres Leistungsteam auf Tabellenplatz 1.

Auch im U18-Oberliga-Team geht es darum junge Spieler in die nächst höhere Spielklasse einzuführen. So bilden vor allem JBBL-Spieler (2002 - 2004) und der jüngste NBBL-Jahrgang (2001) die Basis der Mannschaft.

FRAPORT SKYLINERS U14 und Eintracht Frankfurt U14: Hessische Spitze auf dem Weg zu den weiterführenden Meisterschaften
Auch im jüngeren Altersbereich entwickelt sich die Kooperation von Eintracht Frankfurt und FRAPORT SKYLINERS stetig weiter, sodass die beiden Clubs in der U14-Oberliga die zwei besten Teams aus Hessen stellen. Bereits vier Spieltage vor Schluss stehen beide quasi sicher als Teilnehmer der Hessenmeisterschaften fest, bei denen sich die Mannschaften von Olaf Kanngießer sowie Thomas Koch und Thore Bethke für die weiterführenden Meisterschaften auf überregionaler Ebene qualifizieren wollen.

Beide Teams nutzen die Osterferien, um an internationalen Turnieren teilzunehmen und sich auf die Meisterschaftsrunden vorzubereiten.
Das FRAPORT SKYLINERS U14-Team um Headcoach Thomas Koch wird nach Spanien fliegen und in Barcelona auf Korbjagd gehen, während die U14-Mannschaft um Headcoach Olaf Kanngießer nach Wien reisen wird.

Wir wünschen allen Teams, Spielern und Trainern weiterhin viel Erfolg und sagen herzlichen Glückwunsch zum bereits Erreichten!
 
Nächstes ProB-Heimspiel:
Sa, 24.02.2018 um 19:30 Uhr gegen BBC Coburg in Basketball City Mainhattan

Nächstes NBBL-Heimspiel:
So, 25.02.2018 um 13:00 Uhr gegen RheinStars Köln in Basketball City Mainhattan

Kommentare:

Keine Kommentare vorhanden
Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld





 

19.02.2018, Alter: 119 Tag(e)

Von: Dennys Sidjabat

Garai Zeeb und die FRAPORT SKYLINERS Juniors stehen sicher in den Playoffs

Maxi Begue und das NBBL-Team von Eintracht Frankfurt / FRAPORT SKYLINERS sicherte sich ebenfalls frühzeitig einen Playoff-Spot und kämpfen noch um das Heimrecht

Calvin Schaum und das JBBL-Team von Eintracht Frankfurt / FRAPORT SKYLINERS sind in der aktuellen Saison nach wie vor ungeschlagen