Offizielle Webseite der FRAPORT SKYLINERS
Deutsch
 

Auswärtsspiel am Donnerstag in Braunschweig

Nach dem Intensitätsgipfel gegen Ludwigsburg bleibt den FRAPORT SKYLINERS nur wenig Zeit zur Regeneration. Zum Auftakt des 21. Spieltags treten die Frankfurter bereits am Donnerstagabend, den 08. Februar um 19.00 Uhr bei den Basketball Löwen Braunschweig an. Die Partie wird wie gewohnt auf TelekomSport übertragen.

Stimme zum Spiel in Braunschweig

Gordon Herbert: „Ich bin mit unserem Einsatz der letzten beiden Spiele sehr zufrieden. Auch wenn wir am Sonntag knapp unterlegen waren, hat es an Einsatz nicht gefehlt. Wir müssen mit derselben Energie und als Team auftreten. Es ist immer eine schwere Aufgabe in Braunschweig. Sie sind ein gutes Team und haben sich zur letzten Saison stark weiterentwickelt.“

Rund um das Spiel

  • Im Hinspiel Mitte Oktober drehten die FRAPORT SKYLINERS in der zweiten Halbzeit auf und gewannen das Heimspiel mit 78:71. Sechs Frankfurter punkteten dabei zweistellig.
  • Mit 9:12 Siegen stehen die Gastgeber derzeit auf dem zwölften Platz der easyCredit BBL. Die Hessen sind mit elf Siegen und acht Niederlagen Neunter.Während sich die FRAPORT SKYLINERS am vergangenen Wochenende zuhause gegen Ludwigsburg knapp geschlagen geben mussten, gewann das Team von Trainer Frank Menz in Jena mit 83:85.
  • Mit Quantez Robertson haben die Frankfurter den besten Balldieb der Liga in ihren Reihen (2.4 Steals/Spiel). Tai Webster ist mit 15.8 Punkten und 4.8 Assists momentan der wichtigste Baustein im Team.
  • Topperformer der Gastgeber ist Center Scott Eatherton, der mit 18.0 Punkten und 9.3 Rebounds auch jeweils zu den besten Akteuren der Liga gehört.Die Niedersachsen haben bessere Statistiken in Punkten, Rebounds und Assists pro Spiel. Dafür weisen die FRAPORT SKYLINERS die besseren Wurfquoten in allen Bereichen auf.
  • Die Gesamtbilanz spricht mit 29:9 Siegen deutlich für die Hessen. In Braunschweig gewann man zwölf von 18 Partien.

Die nächsten Spieltermine

  • Donnerstag, 8. Februar um 19 Uhr, in Braunschweig
  • Mittwoch, 14. Februar um 19 Uhr, in Ulm
  • HEIMSPIEL – Sonntag, 4. März um 15 Uhr, gegen Würzburg

Karten für alle Heimspiele gibt es telefonisch über 069-92887619 oder online auf www.fraport-skyliners.de/tickets

Kommentare:

Keine Kommentare vorhanden
Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld





 

06.02.2018, Alter: 189 Tag(e)

Von: Bjarne Tannen

Auch interessant ...