Offizielle Webseite der FRAPORT SKYLINERS
Deutsch
 

Kaderupdate - Verletzungen

Gleich drei Spieler sind derzeit bei den FRAPORT SKYLINERS auf der Verletztenliste. Ist bei Shawn Huff mit einer zeitigen Rückkehr zu rechnen, werden Richard Freudenberg und Jonas Wohlfarth-Bottermann längerfristig ausfallen.

Richard Freudenberg verletzte sich beim vergangenen Spiel gegen Erfurt am Knie. Humpelnd verließ er das Parkett und saß anschließend mit dick in Eis eingepacktem Gelenk auf der Bank. Die Ergebnisse der Untersuchungen zeigen nun, dass der 20-jährige Flügelspieler eine Knochenprellung (Bone Bruise), ein gezerrtes Kreuzband und einen Innenbandanriss erlitten hat. Er wird voraussichtlich acht bis zwölf Wochen ausfallen.

Shawn Huff verletzte sich während dem Nationalmannschaftsfenster. Ein Muskelfaserriss im Adduktorenbereich wird ihn voraussichtlich ein bis zwei Wochen aussetzen lassen.

Jonas Wohlfarth-Bottermann machte aktuell sein im März 2016 operiertes Knie (Knorpelabsplitterung) erneut zu schaffen. Noch ist offen, ob die Verletzung konservativ (acht bis zwölf Wochen Pause) oder operativ (bis zu zwölf Monate Pause) behandelt wird.


Die nächsten Spieltermine

  • HEIMSPIEL – Samstag, 09.12.2017 um 18 Uhr gegen Bremerhaven
  • HEIMSPIEL – Sonntag, 17.12.2017 um 15 Uhr gegen Berlin

Erhältlich sind Einzeltickets unter Tel 069-92887619 oder im Internet unter www.fraport-skyliners.de/tickets.<xml> </xml>

Kommentare:

Luigi 14-12-17 09:54
Wie geht es Niklas gesundheitlich? Wann kommt die offizielle Bestätigung das AJ wieder da ist?
reinhard Frankfurt 06-12-17 22:45
gute und schnelle Besserung für alle Verletzten. Meine besonderen Gründe gelten Jonas: Er stand vor einer sensationellen Saison und ich wünsche ihm von Herzen, dass er sie nach konservativer Behandlung fortsetzen kann.
Biggi 06-12-17 15:46
Gute Besserung an alle, wir werden euch vermissen und hoffen auf baldige Genesung. Gute Abwehrkräfte (für Viren und die gegnerische Mannschaft) wünsche ich dem Rest des Kaders.
Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld