Offizielle Webseite der FRAPORT SKYLINERS
Deutsch
 

"Winter-/Weihnachts-Leistungs-Camp im neuen Jahr"

Für den Frankfurter Leistungsnachwuchs gilt es direkt nach dem Jahreswechsel wieder den Fokus und die Konzentration auf die kommenden Aufgaben zu richten.

30 Spieler aus dem Leistungsnachwuchs-Programm von Eintracht Frankfurt / FRAPORT SKYLINERS von U18 bis ProB starteten vom 02.01.2017 bis 04.01.2017 in einem gemeinsamen Leistungs-Camp ins neue Jahr.

Eric Detlev (Headcoach FRAPORT SKYLINERS Juniors – ProB) leitete die gemeinsamen Trainingseinheiten mit dem Schwerpunkt „Defense Actions“ und etablierte weitere, teamtaktische Inhalte.

In kleineren Gruppen steuerte das Trainerteam um Sebastian Gleim (Headcoach Eintracht Frankfurt OL-U18 & Leiter Nachwuchs- und Schulförderung FRAPORT SKYLINERS), Jan Eichberger (Headcoach Eintracht Frankfurt / FRAPORT SKYLINERS – NBBL) und Miran Cumurija (Headcoach Eintracht Frankfurt – OL-Herren) weitere Inhalte, zugeschnitten auf die kommenden Aufgaben der einzelnen Teams in der ProB, der NBBL und der Auswahl, die am ADIDAS NEXT GENERATION TOURNAMENT in Kaunas teilenehmen wird und in der aktuellen Saison ein absolutes Highlight für die Trainer, die Spieler und das Programm von Eintracht Frankfurt / FRAPORT SKYLINERS darstellt.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen griffen die Coaches weitere wichtige Inhalte im Leistungssport auf und sprachen über Ernährung und die Zielsetzung im Team aber auch jedes einzelnen Spielers.

Zum Abschluss des Leistungs-Camps absolvierten die Camp-Teilnehmer noch zwei Testspiele, die nach der kurzen Spielpause helfen sollen wieder in den Spielrhythmus zu finden.

Sebastian Gleim (Headcoach Eintracht Frankfurt OL-U18 & Leiter Nachwuchs- und Schulförderung FRAPORT SKYLINERS): "Nach der kurzen Pause ist es natürlich extrem wichtig wieder den Rhythmus zu finden und neu zu fokussieren. Unsere Camps helfen uns immer gemeinsame Inhalte zu etablieren und eine gute Atmosphäre zu schaffen. Wichtig ist jetzt, dass alle mit guter Energie aus den Tagen gehen und wir voll angreifen können. Es geht jetzt Schlag auf Schlag und alle Spieler sind wieder in den Wettkämpfen gefordert, in denen es um wichtige Punkte geht. Ein ganz besonderes Highlight wartet auf die Jungs die für das ADIDAS NEXT GENERATION TOURNAMENT nominiert wurden."

Kommentare:

Keine Kommentare vorhanden
Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld