Offizielle Webseite der FRAPORT SKYLINERS
Deutsch
 

FRAPORT SKYLINERS School Cup powered by FES

Vor dem Beko BBL Heimspiel gegen Bonn fand in der Fraport Arena wieder der FRAPORT SKYLINERS School powered by FES statt. In vier spannenden Spielen konnte sich die St. Ursula Geißenheim Schule den Sieg des Tuniers sichern.

Mit dabei waren:

  •  St. Ursula Schule, Geisenheim
  • Kurfürstliches Gymnasium, Bensheim
  • August Ganther Schule, Oberkirch
  • Eduard Spranger Schule, Frankfurt

 
1.Halbfinale: August Ganther Schule Oberkirch vs. St. Ursula Schule Geisenheim 9:29 (6:12)


Das erste Halbfinale des FRAPORT SKYLINERS School Cup powered by FES hatte direkt einige Spektakel zu bieten. Die St. Ursula Schule konnte durch schnelle Punkte eine Führung von 0:6 erzielen. Nach einem Spielerwechsel der August Ganther Schule kommt auch sie zu ihren ersten Punkten. Nach einem spektakulären Dreier und einem Foulpunkt gleichen die Oberkirchner das Spiel aus. Durch viele Fastbreaks und eine starke Defense erspielen sich die St. Ursula Schüler eine Führung von sechs Punkten zur Pause.

In der zweiten Halbzeit konnten die Geisenheimer Schüler ihre Führung ausbauen. Die August Ganther Schule kann ihre Fastbreak Möglichkeiten nicht richtig nutzen, spielen aber tapfer weiter. Die Schüler auf Geisenheimer Seite lassen ihnen kaum Spielraum unterm Korb und können ihren Einzug ins Finale sichern.

2.Halbfinale: Kurfürstliches Gymnasium Bensheim vs. Eduard Spranger Schule  37:18 (22:12)

Auch das zweite Halbfinale bot von Anfang an spannenden Basketball. Beide Teams konnten mehrere Punkte erzielen. Bensheim gelang nach einigen Minuten eine Führung von vier Punkten. Jedoch konnten die Schüler der Eduard Spranger Schule durch zwei starke Dreier den Ausgleich erzielen. Davon lassen sich die Frankfurter aber nicht beirren und erzielen weitere Punkte. Zum Ende der ersten Halbzeit steht es 22:12 für das Kurfürstliches Gymnasium Bensheim.

Zu Beginn  der zweiten Halbzeit bleiben beide Mannschaften konzentriert und treffen ihre Wurfversuche. Die Bensheimer Schüler nutzen jedoch jeden Fehler der Frankfurter aus und können sich leicht absetzen. Der Frankfurter Mannschaft kämpft trotzdem noch um jeden Punkt. Zum Ende hin wird das Spiel von den Bensheimern dominiert, was mit dem Finaleinzug belohnt wird - 37:18

Spiel um Platz drei: August Ganther Schule vs. Eduard Spranger Schule 30:22 (19:11)


Das Spiel um Platz drei war genauso umkämpft wie die beiden Halbfinals zuvor. Beide Teams konnten durch Fastbreaks ihre ersten Punkte erzielen. Die August Ganther Schule erspielt sich aber eine erste Führung. Sie nutzen jeden Fehler der Frankfurter aus. Diese Kämpfen sich jedoch noch einmal ran und verkürzen ihren Rückstand zum Seitenwechsel auf acht Punkte.

Auch in der zweiten Halbzeit bleibt das Spiel umkämpft. Beide Teams verteidigen stark und jeder Wurf wird schwer gemacht. Den Frankfurter Schülern mangelt es jedoch an Konzentration in der Offense. Durch die lautstarke Unterstützung der Frankfurter Fans kämpft sich die Mannschaft aber noch einmal heran und kann den Rückstand verkürzen. Sie müssen sich jedoch am Ende den Oberkirchnern mit 30:22 geschlagen geben.

Finale: St. Ursula Schule Oberkirch vs. Kurfürstliches Gymnasium Bensheim 27:25 (8:12)

Das Finale steht dem Spiel um Platz drei in nichts nach. Beide Teams verteidigen stark und kämpfen um jeden Ball. Es ist ein Spiel auf Augenhöhe. Die Geisenheimer bestrafen jeden Fehler mit Punkten. Die starke Verteidigung führt zu Foulpunkten auf beiden Seiten. Zum Ende hin erzielen die Bensheimer eine Führung von vier Punkten.

In der zweiten Halbzeit können die Bensheimer durch viele Rebounds ihrer Führung ausbauen. Nach einem Timeout der St. Ursula Schule kämpfen sie sich aber wieder heran und übernehmen durch einen spektakulären Dreier kurz vor Schluss die Führung. In der heiß umkämpften Schlussphase kämpfen beide Teams um jeden Punkt. Dank ihrer starken Verteidigung gewannen die Geisenheimer letztendliche den FRAPORT SKYLINERS School Cup powered by FES.

Kommentare:

Keine Kommentare vorhanden
Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld





 
Family 1

20.03.2016, Alter: 2 Jahr(e)

Von: Jakob Frisch und Lisa Anan

Die St. Ursula Schule aus Geisenheim

Das Kurfürstliche Gymnasium aus Bensheim

Die August-Ganther-Schule aus Oberkirch

Die Eduard-Spranger-Schule aus Frankfurt

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer vom heutigen School Cup